Stylorama 2017 – oder auch: Die Westfalenhallen in rosa Glitzer getaucht

Luisa Lütkebohle Events und Networking, Storytelling

Kreischende Mädchen, im Blitzlicht glitzernde Zahnspangen, jede Menge Lipgloss, eine eingerichtete „Mom’s & Dad’s Lounge“ und  drei Dutzend Social Media Stars – es muss Stylorama sein. „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“ Ich gebe zu – es war eine recht spontane Idee, sich die Stylorama 2017 mal genauer anzusehen. Die Lifestyle-Convention fand am vergangenen Samstag erstmals statt und brachte das Who-is-who der Beauty, Fashion und Lifestyle Welt nach Dortmund. Unsere ehemalige Prakikantin Jill und ich haben uns in der Welt der Social-Media-Influencer umgeschaut.

stylorama Beauty meets Music meets Fashion! So lautete das Motto der Stylorama. Im Gegensatz zur Glow, der großen Beautymesse in Berlin, hatte die Stylorama ihren Fokus auf Lifestyle und vor allem auf die Influencer gelegt. Die Stars, die die Teenie-Zielgruppe zum Kreischen brachten, sind vielen älteren (in diesem Fall 20 aufwärts) unbekant: Eine Novalanalove mit knapp 750 Tausend Instagram-Followern oder die Zwillinge Lisa und Lena (15) aus Stuttgart, deren Instagramkanal inzwischen fast zwölf Millionen Abonnenten folgen. Die Mädchen inszenieren sich darin als Models und kommentieren Fashion- oder Kosmetiktrends – sehr erfolgreich: Auf der Stylorama präsentierten sie ihre eigene Modelinie „J1MO71“.

Einige der Social-Media-Stars konnte man vor Ort – allerdings nur als Inhaber eines Premium-Tickets –  bei einem exklusiven Selfie Moment treffen. Wie unser Selfie mit Riccardo Simonetti verrät, konnten allerdings auch Inhaber des Standard Tickets mit ein wenig Glück echte „Starlets on the Rise“ treffen. Auf seinem Blog „The Fabulous Life Of Ricci“, die er vor etwa vier Jahren veröffentlicht hat, postet er vorwiegend über Mode, Events und Lifestyle.

stylorama

Unser persönlicher „Selfie Moment“ mit Influencer Riccardo Simonetti

Neben den Influencern präsentierten sich vor allem Beautymarken mit zahlreichen Gewinnspielen und exklusiv für die Messe zusammengestellten Produktpaketen. Rossmann unterstütze das gesamte Event als exklusiver Partner und informierte über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Drogeriekette.

Influencer wie Mira alias funnypilgrim boten darüber hinaus Signierstunden zu ihren Büchern an. Die beiden ProSieben-Moderatoren Viviane Geppert und Maurice Gajda begleiteten die Stars auf dem roten Teppich und sorgten für echtes Gala-Feeling. Ein besonderes Highlight war auch der musikalische Teil: Teilnehmer der beliebten Show „The Voice of Germany“ brachten die Menge zum Jubeln und sorgten für beste Stimmung.

Fazit

Die Stylorama ist sicherlich nicht für jeden Geschmack etwas. Wer jedoch an Beauty- und Lifestyle Themen interessiert ist, dem ein oder anderen Influencer folgt oder Kinder hat, die ihre Idole einmal live treffen wollen, wird hier sicherlich glücklich und begibt sich wortwörtlich nicht mit leeren Händen auf den Heimweg.

Luisa Lütkebohle ist Betriebswirtin sowie Medienwissenschaftlerin B.A. und Online Marketing Managerin (IHK). Für die Business Academy Ruhr ist sie für den Bereich Online Marketing verantwortlich, betreut Kundenprojekte und erstellt Content für den Business Academy Blog.