Strahlende Social Media Manager IHK aus Siegen im Onlinekurs

Milena Droste Online Kurse, Social Media Marketing, Weiterbildung

Siegen. Unsere Social Media Manager (IHK) haben ihre Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Rund 10 Wochen grübelten, lachten und diskutierten sie im Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs. Am Abschlusstag präsentierten sie das Gelernte am Berufsbildungszentrum (BBZ) Siegen vor den Prüfern und ihren Mitstreitern. Inhalt der Präsentation war die Facharbeit, die sie in Begleitung eines persönlichen Mentors (der sogenannte „Coach“) im Verlauf des Lehrgangs erstellt haben.

  • Social Networks (Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn und Co.),
  • Video- und Foto-Plattformen (YouTube, Instagram und Co.),
  • Social Media Strategie,
  • Social Media im Unternehmen,
  • Corporate Blogging,
  • Informationsmanagement in den Neuen Medien,
  • Social Media Recht,
  • Social Media Monitoring

All dies waren Themen des Lehrgangs zum Social Media Manager (IHK). Über eine virtuelle Lernplattform konnten die Teilnehmer zeit- und ortsunabhängig ein breites Spektrum an Aufgaben bearbeiten, erhielten hilfreiche Praxistipps und best-practice-Beispiele sowie vertiefende Materialien für die Anwendung im Unternehmen. In den einzelnen Modulen erhielten sie Feedback und weiterführende Praxistipps von den Fachdozenten und eTutoren der Business Academy Ruhr. Einmal pro Woche wurde das eLearning durch einen Expertenchat in den Abendstunden abgerundet, in dem der jeweilige Fachdozent Rede und Antwort zu den im Laufe der Woche aufgekommenen Fragen stand. Dieser Videochat war zugleich ein beliebter Termin, bei dem sich die Teilnehmer regelmäßig „persönlich“ sehen und austauschen konnten. Aber auch beim Bearbeiten der Aufgaben entstand ein intensiver Austausch, da die Teilnehmer viele Inhalte gemeinsam erarbeiteten oder sich gegenseitig Feedback gaben.

Nase vorn mit dem Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs

Die Weiterbildung im eLearning richtet sich vorrangig an Angestellte, Selbstständige, Unternehmer und Freelancer, die ihre Kommunikation über digitale Medien auf ein solides Fundament stellen möchten. Der Lehrgang schließt nach erfolgreicher Teilnahme mit dem IHK-Zertifikat ab und beleuchtet die entscheidenden Unterschiede zwischen der privaten Nutzung sozialer Plattformen und der wirtschaftlich professionellen Nutzung durch Unternehmen, Organisationen, Verbände oder Personen des öffentlichen Lebens. Um zum Abschluss zugelassen zu werden, ist eine Anwesenheit von 80 Prozent erforderlich.

Am letzten Tag präsentierten die Teilnehmer ihre Social Media Strategie, welche sie nach Abschluss des Lehrgangs direkt in die Praxis umsetzen konnten. Schriftliche Ausarbeitung und Präsentation bildeten gemeinsam die Abschlussnote für das IHK-Zertifikat.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zum Abschluss!

Dies sind unsere glücklichen Teilnehmer aus dem Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs:

Social Media Manager (IHK) 2019

Der Social Media Manager (IHK) Kurs hat in Siegen dieses Jahr sechs erfolgreiche Absolventen

Christoph Adam

Christoph lebt und arbeitet in Rüsselsheim am Main. Der 29-jährige Elektrotechniker plant mit Hilfe des Abschlusses des Social Media Managers, sein nebengewerbliches Standbein als Fotograf und Content Producer weiter auszubauen. Sowohl junge Start-Ups, als auch große Unternehmen werden hier nicht nur bei der fotografischen Begleitung von beispielsweise Messen und Events unterstützt, sondern können auch darauf zählen, durch authentischen Content für Social Media Plattformen die eigene Brand weiter voran zu bringen. Sowohl die Video- (inkl. Drohnenaufnahmen), als auch Fotoaufnahmen zeichnen sich durch einen sehr authentischen Stil aus, der besonders im Social Media Marketing mindestens so wertvoll, wie selten ist.

Julia Hövelkamp

Julia ist 29 und lebt und arbeitet in Köln. Sie ist als PR-Managerin bei der Agentur Get It Across (GIA) angestellt. GIAs Kunden sind die Tourismusbehörden verschiedenster US-Bundesstaaten. Diese werden von GIA durch PR- und Marketingmaßnahmen im deutschsprachigen Markt bekannt gemacht, um Urlauber dazu zu animieren, in die Zielgebiete zu reisen. Als PR-Managerin steht Julia in Kontakt mit Journalisten und Influencern, verfasst Pressemitteilungen, organisiert Pressereisen und betreut Social Media Auftritte. Die Fortbildung macht sie, um ihr Basiswissen fundiert zu erweitern und um der Agentur bei der Neukundenakquise Vorteile als zertifizierte Social Media Managerin verschaffen zu können.

Julia auf XING

Saskia Adolf

Saskia wohnt und arbeitet im Speckgürtel von Düsseldorf. Ihren Schwerpunkt hat sie im Studium auf Wirtschaft, speziell Wirtschaft im ostasiatischen Raum und der japanischen Sprache gelegt.
Während ihres Studiums konnte sie bereits Erfahrungen im Personal- als auch Vertriebsbereich in verschiedenen Branchen sammeln. Aktuell fokussiert sie sich beruflich auf Projektmanagement im Bereich Marketing und Vertrieb in einem familiengeführten, mittelständischen Industrieunternehmen. Dazu gehört auch die Implementierung eines PIM-Systems.
Die Weiterbildung im Bereich Social Media wird dabei ihre Kenntnisse weiter abrunden. In ihrer Freizeit engagiert sie sich ehrenamtlich als Tauchausbilderin, erkundet sowohl die unterschiedlichen Unterwasserwelten der sieben Weltmeere als auch die Kulturen der jeweiligen Länder.

Stefanie Schnüchten

Stefanie (35) arbeitet als Marketing Managerin in Olpe. Dort findet sich im sogenannten „Bigge Valley“ ein Software-Unternehmen, das den großen IT-Riesen in nichts nachsteht. Nach ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin und dem Masterstudium Medienmanagement ging es abwechslungsreich weiter: In Agenturen und mittelständischen Industrieunternehmen sammelte sie Berufserfahrung, die sie heute optimal für ihre Schwerpunkte wie dem Agenturmanagement, der Umsetzung der Corporate Identity und für die enge Zusammenarbeit mit dem Produktmarketing nutzen kann. Social Media als effektives Marketinginstrument – damit möchte sie nach der Weiterbildung durchstarten. Auf dem Mountainbike oder unterwegs auf Reisen, hier findet ihr Stefanie in ihrer Freizeit.

Tanja Bauschert

Tanja Bauschert ist 42 Jahre alt und kommt gebürtig aus Siegen. Von Haus aus ist sie gelernte Redakteurin, hat aber in den vergangenen 16 Jahren als Pressereferentin einer Organisation beziehungsweise als Referentin Kommunikation/Marketing für ein mittelständisches Familienunternehmen gearbeitet. Um ihr Profil als Kommunikations-Expertin abzurunden, entschied sie sich für den Social Media Manager (IHK). Tanja reist und fotografiert gerne. Ihre Freizeit verbringt sie mit ihrem Mann und den zwei Kindern. Sie treibt häufig Sport, liebt Literatur und trifft sich gerne mit Freunden.

Tanja auf XING

Torsten Wellmann

Torsten (49) lebt und arbeitet in Essen. Der gelernte Tageszeitungsredakteur hat 2009 gemeinsam mit einer Kollegin das Redaktionsbüro Schacht 11 auf dem Gelände der Zeche Zollverein gegründet. Arbeitsschwerpunkte sind Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Corporate Publishing (redaktionelle und grafische Erstellung von Broschüren und Magazinen sowie redaktionelle Betreuung von Internetseiten und Facebook-Auftritten) im Auftrag von Unternehmen, Verlagen und Verbänden. Ziel der Ausbildung zum Social Media Manager ist es, das (selbst angeeignete) Wissen über soziale Medien zu professionalisieren und so das Portfolio der Agentur abzurunden. In der Freizeit stehen Musik, ein „halber Hund“ und die Vorbereitung auf eine Alpenüberquerung im Mittelpunkt.

Torsten auf XING

Social Media Manager (IHK) 2017

 

Milena Droste ist Diplom-Betriebswirtin, Social Media Managerin (BAD), Online Marketing Managerin (IHK), Online Redakteurin (IHK) sowie Ausbilderin (AEVO) und Datenschutzbeautragte (FFD).
Im Team der Business Academy Ruhr arbeitet sie als Projektmanagerin und kümmert sich ebenso um interne Prozesse und Strukturen.