Durchstarten mit dem Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK Dortmund

Business Academy Ruhr Online Marketing, Weiterbildung

Die Absolventen des Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK Dortmund sind stolz: 10 Wochen lang wurden sie von Experten aus der Praxis zu verschiedenen Themen des digitalen Marketings geschult. Nun ist es soweit und sie können als Online Marketing Manager (IHK) durchstarten.

Aus der Praxis für die Praxis

Das Foto zeigt ein Schaubild zum Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK DortmundEs ist vollbracht: nach dem 10-wöchigen Online Marketing Manager Teilzeitkurs an der IHK zu Dortmund werfen die stolzen Absolventen ihre Hüte in die Luft. Die Teilnehmer trafen sich einmal in der Woche abends in den Räumlichkeiten der IHK zu Dortmund und wurden von verschiedenen Fachdozenten aus der Praxis unterrichtet. Anschließend hatten die angehenden Fachkräfte der digitalen Branche bis zur nächsten Woche Zeit die vertiefenden Online-Übungen zu bearbeiten. Die Übungsaufgaben halfen den Teilnehmern dabei, das gelernte Wissen zu vertiefen und anwenden zu können. Für die Online Aufgaben stand ihnen ein eTutor zur Seite, der sowohl Fragen beantwortete, als auch Anregungen und Verbesserungsvorschläge gab.

Während der Weiterbildung mussten die Teilnehmer jeweils eine individuelle Online Marketing Strategie erarbeiten. Diese wurde am Abschlusstag präsentiert und es erfolgte ein anschließender Austausch unter allen Teilnehmern über die Strategien.

Warum Online Marketing Manager gebraucht werden?

Die digitale Welt befindet sich in einem stetigen Wandel. Online Marketing Manager werden von Unternehmen immer mehr nachgefragt und es gibt viel zu wenig geschulte Arbeitskräfte in diesem Bereich. Gesucht werden Arbeitskräfte, die das Image und die Marke des Unternehmens über das Internet nach außen hin verbreiten. In berufsbegleitenden Weiterbildungen wie dem Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK Dortmund lernen die Teilnehmer nicht nur das, sondern sie erstellen Glossare zu verschiedenen Themen und entwickeln in den Übungsaufgaben eigene Maßnahmen für das Online Marketing. Außerdem lernen die zukünftigen Online Marketing Manager während ihrer Weiterbildung eine Vielzahl von best practice-Beispielen kennen und entdecken Fachblogs, verschiedene Tools, Methoden und weitere Onlinequellen, die ihnen auch langfristig dabei helfen, sich über aktuelle Entwicklungen in der digitalen Branche auf dem Laufenden zu halten.

Im Verlauf des Lehrgangs entwickelt jeder Teilnehmer eine individuelle Online Marketing Strategie, die durch einen persönlichen Mentor (den sogenannten „Coach“) begleitet wird. Die dreifache Betreuung durch Dozenten, eTutoren und Mentoren gewährleistet eine qualitativ hochwertige Weiterbildung, dank derer die Teilnehmer nach dem Abschluss mit IHK-Zertifikat direkt in der Praxis durchstarten können.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern aus dem Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK Dortmund!

Hier eine Auswahl unserer Teilnehmer aus dem Online Marketing Manager Teilzeitkurs IHK Dortmund:

Online Marketing Manager (IHK) 2018

Die neuen Online Marketing Manager haben ihren Abschluss geschafft

Alexandra Dertmann

Alexandra Dertmann (24) kommt aus Stadtlohn. Nach ihrem Abitur hat sie ein duales Studium zur Betriebswirtin Bachelor of Arts bei dem Markenmöbelhersteller hülsta-werke Hüls GmbH & Co. KG absolviert. Dort war sie während und nach dem Studium im internationalen Kundenmanagement und im digitalen Marketing tätig. Im August 2018 wechselte sie zur web-kon Internetagentur der CMS, Sudhaus & Partner Unternehmensberatung GmbH. Mit Begeisterung für die Vielfältigkeit der Agentur sieht sie gespannt der Herausforderung entgegen und freut sich auf ihre neuen Aufgaben. Um sich neues Wissen anzueignen und bestehende Fachkenntnisse zu vertiefen, hat sie sich für die Fortbildung im Online Marketing entschieden.

Alexandra bei XING

Fredrik Harrysson

Fredrik Harrysson, geboren in Ludwigshafen, wohnt seit seinem zwölften Lebensjahr in Münster. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. 2016 baute er die Webseite Tidöblomma auf, um dem kreativen Schaffen seiner Frau und einer befreundeten Textil-Designerin eine Plattform zu geben. Aus dem Hobby entwickelte sich schnell ein Unternehmen. Durch einen skandinavischen Designstil, mit handgezeichneten Motiven, auf GOTS-zertifizierten Stoffen und Schnittmustern im Echtgrößensystem, hebt sich Tidöblomma in der wachsenden Schneidercommunity deutlich vom deutschen Markt ab. Mit der Fortbildung zum Online Marketing Manager möchte er seine Firma und dem zugehörigen Blog, auch außerhalb der Social-Media, bekannter machen.

Gordon Gödde

Gordon Gödde (43) hat zwei Kinder, ist noch verheiratet, aber bald geschieden. Sein Wohnort ist derzeit Ahlen. Bei der AOK absolvierte er seine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten. Einige Jahre später wechselte er von der gesetzlichen Krankenversicherung zur anderen Seite, der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung. Nach seinem Versicherungsfachmann erwarb er den geprüften Versicherungsfachwirt. Derzeit ist er als Angestellter beim Fairsicherungsladen Wiechers GmbH in Münster eigenverantwortlich für den Bereich Kranken- und Pflegeversicherungen tätig. Da das Unternehmen den Onlineverkauf von Versicherungen vorantreiben möchte, lässt er sich nun zum Online Marketing Manager ausbilden. Erfahrungen im Marketing hatte er bislang keine.

Kati Blumenrath

Kati Blumenrath (29) wohnt in Dortmund, arbeitet aber in Essen bei der Westfunk GmbH & Co. KG. Nach ihrem Abitur 2008 entschied sie sich für den Ausbildungsberuf zur Medienkauffrau Digital & Print, welchen sie bei der FUNKE Mediengruppe erfolgreich abgeschlossen hat. Danach entschied sie sich für ein berufsbegleitendes Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) Medienwirtschaft und Medienmanagement. Seit vier Jahren betreut sie den Blog „Marketing im Pott“ und möchte mit dem Kurs zum Online Marketing Manager (IHK) ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern und vertiefen. In ihrer Freizeit liest sie gerne Psychothriller oder verfolgt die Spiele vom BVB im Stadion.

Kati bei XING

Lisa Hünerjäger

Lisa Hünerjäger (28) aus Plettenberg im Sauerland hat nach ihrer kaufmännischen Ausbildung ein BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Marketing absolviert. Nach mehreren interessanten beruflichen Zwischenstationen in den Bereichen Sportsponsoring, Messen und Events ist sie zurzeit in einer familiengeführten Unternehmensgruppe als Marketingmitarbeiterin tätig. Als Einzelkämpferin gestartet, ist sie mittlerweile zu einem Team-Captain aufgestiegen. Mit dem nötigen Weitblick und ihrer Hands-on-Mentalität möchte Lisa, sowohl beruflich als auch privat, noch viel bewegen. Die Weiterbildung zur Online-Marketing-Managerin (IHK) soll ihr dafür weiteres Grundlagenwissen und neuen Input liefern.

Lisa bei XING

Meike Pränger

Meike Pränger (35) ist geboren und aufgewachsen in Dortmund. Nach einem BWL-Studium in Frankfurt(Oder) und diversen weiteren Stationen im In- und Ausland zog es sie 2015 zurück in Ihre alte Heimat wo sie seitdem für ein mittelständisches Technologieunternehmen im Marketing arbeitet. In einem dreiköpfigen Team umfassen ihre Aufgaben dabei alles, was im Marketing so anfällt. Nach einer zweitägigen Schulung liegt ein Schwerpunkt der Arbeit auch schon jetzt im Onlinemarketing. Um ihre Aufgaben dort noch besser und effizienter zu erledigen hat sie sich für die Weiterbildung zum Online Marketing Manager entschieden.

Meike bei XING und LinkedIn

Nicole Jordan

Nicole Jordan (24) wohnhaft in Kamen. Nachdem sie 2013 Ihr Abitur absolvierte, begann sie eine Ausbildung zur Automobilkauffrau in der BMW Niederlassung Dortmund und wurde anschließend im CRM übernommen. Während ihrer Ausbildung fing Sie ein berufsbegleitendes Studium im Fach „Business Administration“ an der FOM Dortmund an. Aktuell arbeitet Sie für den Einzelhandel Kotte am Markt und verwaltet dort die Bereiche Online Marketing sowie Social Media. Gerade im Einzelhandel sieht sie dort viel Wachstumspotenzial und möchte dies erfolgreich ausschöpfen. In diesem Zusammenhang hat sie sich auch für die Weiterbildung entschieden, um ihr Wissen in diesem Bereich vertiefen und erweitern zu können.

Nicole bei XING

Svenja Dahm

Svenja Dahm (33) ist gelernte Werbekauffrau (IHK) und hat am imk Wiesbaden Marketing-Kommunikation studiert. Mit 10 Jahren Berufserfahrung im Produktmanagement, Brand Management (u.a. Warsteiner und Three Sixty Vodka) und zuletzt als Leiterin Marketing bei Schwarze und Schlichte in Oelde, wurde sie 2017 mit der Geburt ihres Sohnes zur Mutter befördert. Im Anschluss an Ihre Elternzeit stieg sie nicht nur in Teilzeit wieder in ihren alten Beruf ein, sondern brachte als Erfinderin und Gründerin der SAY YEAHHH GmbH auch ihr zweites „Baby“ zur Welt: Das SAY YEAHHH Pregnancy Function Shirt, das erste Funktionsshirt für die Schwangerschaft – stützt den Bauch und stabilisiert den Rücken und sagt damit haltungsbedingten Rückenschmerzen in der Schwangerschaft den Kampf an.

Hier veröffentlichen wechselnde Praktikantinnen und Praktikanten der Business Academy Ruhr Beiträge rund um das Digital Business.