Geballtes Wissen im Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs

Milena Droste Online Marketing, Weiterbildung

Über zwei Wochen haben die Teilnehmer des Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs gepaukt, diskutiert und sich über die Disziplinen des Online Marketings ausgetauscht. Begleitet wurden sie dabei von Experten aus der Praxis sowie von Tutoren und Mentoren. Das Wissen aus dem Präsenzunterricht am Vormittag wurde am Nachmittag in vertiefenden Onlineübungen gefestigt. Am Ende erhielten sie ihr wohl verdientes IHK-Zertifikat.

Ein Tablet (Mobile Device) zeigt eine Auswertung in Google Analytics, die sich eine Teilnehmerin des Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs ansieht.Dortmund. Ein Vollzeitkurs im Online Marketing bringt viele Vorteile: Geballtest Wissen in kurzer Zeit und damit auch der zeitnahe Erhalt des IHK-Zertifikats. Die Teilnehmer können sich für zwei Wochen aus dem beruflichen Alltag zurückziehen und sich voll und ganz auf den Kompaktkurs konzentrieren. Besonders Menschen, die beruflich stark eingespannt sind – auch über die reguläre Arbeitszeit hinaus – bevorzugen den Besuch der Vollzeit Weiterbildung, in der sie sich ganz auf die Inhalte der Fortbildung fokussieren können. Für Teilnehmer, die sich zeitnah bewerben möchten, ist das in kurzer Zeit erworbene IHK-Zertiifkat ebenso attraktiv.

Vor- und Nachteile im Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs

Auf der anderen Seite bedeutet ein Kompaktkurs auch intensives Lernen auf zeitlich engem Raum. Jeden Tag werden neue Inhalte vermittelt und vertieft und nach 14 Tagen steht bereits die Abschlusspräsentation an. Die Intensität dieses Weiterbildungsformats sollte man sich zuvor bewusst machen.
Genau dies war es den Teilnehmern unseres Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs auch und sie ließen sich entschlossen darauf ein.
Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA), Mobile Marketing, Web Usability, Social Media Ads, Bannerwerbung, eMail-Marketing, Newsletter, Affiliate Marketing und Webcontrolling: All diese Themen des Online Marketings wurden im Vollzeitkurs an der IHK Dortmund von erfahrenen Experten aus der Praxis unterrichtet und anschließend in Onlineübungen unter Begleitung von eTutoren vertieft. Zusätzlich verfassten unsere fleißigen Teilnehmer im Verlauf des Kurses eine individuelle Online Marketing Strategie für ihr Unternehmen, ihr Produkt oder ihre Dienstleistung, welche sie nach der Fortbildung direkt in die Praxis umsetzen können. Diese Facharbeit wurde durch erfahrene Mentoren invidivuell betreut und begleitet.

Freude am Abschlusstag

An ihrem Abschlusstag stellten die Teilnehmer ihr Online Marketing Konzept in einer zehnminütigen Präsentation vor. Die Facharbeit selbst und die Präsentation waren teil der Abschlussleitung für das IHK-Zertifkat. Um die Facharbeit abgeben zu dürfen, war eine Anwesenheit während des Kurses von 80 Prozent erforderlich.
Nach der Abschlusspräsentation konnten alle ihre „Doktorhüte“ fliegen lassen und sich für ihr Engagement und ihr Durchhaltevermögen auf die Schulter klopfen. Vielleicht sehen wir den ein oder anderen Teilnehmer bald im Fortgeschrittenenkurs Online Marketing Manager Advanced wieder? Alle Termine sind in unserem Veranstaltungskalender zu finden.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zum Abschluss!

Dies sind unsere glücklichen Teilnehmer aus dem Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs:

Online Marketing Manager (IHK) 2018

Das Bild zeigt die Teilnehmer im Online Marketing Manager IHK Dortmund Kompaktkurs, die in die Luft springen und ihre Doktorhüte hoch werfen.

Sie strahlen mit der Sonne um die Wette: Unsere neuen Online Marketing Manager (IHK)

Alexander Scherding

Alexander Scherding (22) lebt in Holzwickede und hat im Januar dieses Jahres seine Ausbildung zum Industriekaufmann erfolgreich abgeschlossen. Bereits während der Ausbildung in Iserlohn, entdeckte er sein Interesse für die Bereiche Marketing und Vertrieb.
Im September beginnt er mit dem Studiengang Wirtschaftspsychologie & Betriebswirtschaftslehre.
Da Alexander sich derzeit in der Gründungsphase eines Unternehmens befindet, absolviert er zur unterstützenden Vorbereitung und Ergänzung zu bereits Erlerntem, den Weiterbildungskurs zum Online Marketing Manager.
Weiterhin bildet er sich parallel im Immobilienbereich weiter.

Carina Lapsien

Carina ist gebürtige Dortmunderin und lebt und arbeitet in der schönen Stadt im Ruhrgebiet. Nach einer Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print in einem Zeitungsverlag und einem nebenberuflichen, wirtschaftswissenschaftlichen Studium, arbeitet sie nun bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
Dort ist Carina zuständig für eine Online-Plattform, welche die Mitglieder der KVWL, Ärzte und Psychotherapeuten, unterstützen soll. Um diese Online-Börse weiterzuentwickeln, analysieren und dies einordnen zu können sowie mit der zuständigen Agentur besser kommunizieren zu können, hat sie die Weiterbildung Online-Marketing-Manager (IHK) ausgesucht. Zwar hat sie bereits einige Erfahrungen im Vertriebsmarketing offline wie auch online sammeln können, im Online-Bereich gibt es aber sicherlich noch viel zu entdecken, wobei die Weiterbildung eine gute Basis schaffen soll.

Carina auf XING

Carmen Hoffmann

Carmen Hoffmann (42) wurde in Flensburg geboren und ist nach Stationen in München, Köln, Bergisch Gladbach und Brüssel Ende Dezember 2013 nach Dortmund gezogen. Nach Ihrer Ausbildung zur Werbekauffrau hat sich Carmen auf das Gestalten von Werbemitteln (Print) spezialisiert und nebenberuflich ein Online-Studium (DTP) an der Hamburger Kunstakademie HTK absolviert. Bei der merkarion GmbH ist Sie neben der Konzeption und Umsetzung der Printmedien zuständig für die Werbemittel, die Planung von Veranstaltungen, die Pflege der Homepage, des Blogs und der Sozialen Netzwerke des Unternehmens (YouTube Channel, XING). Carmen ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Carmen auf XING

Carmen Schliewenz

Carmen lebt seit ca. 10 Jahren mit Ehemann, zwei Kindern und mehreren Haustieren in Soest. Über das Produktmanagement bei einem Reitbekleidungshersteller kam sie vor ca. 20 Jahren zum Marketing. Eine Weiterbildung zur Marketingkauffrau war eher auf klassische und Printmedien ausgerichtet. Da es in den letzten Jahren im Bereich Online-Medien und Social-Media eine rasante Entwicklung gegeben hat, heißt es am „Puls der Zeit“ zu bleiben und sich hier weiterzubilden.
Nach jahrelanger Erfahrung in diversen Werbeagenturen und in der Online-Redaktion im B2B-Bereich, arbeitet Carmen aktuell in der Soester Niederlassung der KGH Customs Services, einem europaweiten Marktführer für Dienstleistungen im Bereich Zollabwicklung und Außenhandelsberatung, und ist für das Marketing in Deutschland und Österreich zuständig. Erklärtes Ziel ist es, mit den online-medien-affinen skandinavischen Kollegen aus dem Zentral-Marketing des Unternehmens auf Augenhöhe sprechen zu können.

Carsten Will

Carsten lebt und arbeitet in Velbert. Nach seiner Ausbildung und hat er nebenberuflich ein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert und ist heute bei der Firma AS Glas- und Gebäudereinigungs-Service GmbH beschäftigt. Eine Affinität zum Marketing konnte man ihm nie absprechen und so war es nur logisch, dass er irgendwann beruflich in diesem Bereich gelandet ist. Von der Weiterbildung erhofft er sich eine Vertiefung des vorhandenen Wissens und Erweiterung um neues Fachwissen. Seine Freizeit verbringt er häufig auf diversen Fußballplätzen im Wuppertaler Raum, hier ist er zumeist als Trainer, aber auch ab und zu selbst als Spieler anzutreffen.

Kristina Sandmeier

Kristina Sandmeier (29) lebt mit ihrem Freund und ihrer Samtpfote „Pinsel“ in der Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Vor ca. 1,5 Jahren stellte sie sich mit Begeisterung ihrer neuen beruflichen Herausforderung, passenden Nachwuchs für die Stadt Dortmund zu rekrutieren. Im Bereich des Ausbildungsmarketings konzipiert sie u. a. die jährliche Ausbildungskampagne, präsentiert das Ausbildungs- und Studienangebot der Stadt Dortmund in Schulen sowie auf Ausbildungsmessen und ist zudem verantwortlich für die Internet- und Social-Media-Präsenz der Ausbildungsabteilung.
Mit der Weiterbildung zur Online-Marketing-Managerin möchte sie daher ihre bisherigen Kenntnisse im Online-Marketing erweitern und vertiefen.
Kristina ist unternehmungslustig. In ihrer Freizeit trifft sie sich gerne mit Freunden und treibt (zum Ausgleich für ihre Schokosucht) regelmäßig Sport. Ihr größtes Hobby ist das Bereisen fremder Länder. Dabei kann sie insbesondere ihrer Leidenschaft nachgehen und unterschiedliche Menschen, Kulturen und Landschaften kennen lernen.

Kristina auf XING

Matthias Bäcker

Matthias Bäcker (33) arbeitet im Support Office der UCI Multiplex GmbH in Bochum. Im Bereich Marketing/ Sales verantwortet er unterschiedliche Projekte wie zum Beispiel die Firmenkunden-Website der UCI KINOWELT. Mit der Weiterbildung im Online Marketing möchte er sich einen Überblick verschaffen und eine Online Marketing Strategie für den Firmenkundenbereich entwickeln. Ziel ist es, in Erfahrung zu bringen, welche Maßnahmen notwendig sind, um die Angebote der UCI KINOWELT für Unternehmen bekannter zu machen. In der Freizeit stehen Familie und Freunde im Vordergrund – Matthias ist verheiratet und hat zwei Söhne im Alter von 4 und 7 Jahren.

Matthias auf XING

Nadine Tütell          

Nadine Tütell ist 32 Jahre alt, verheiratet und lebt in Dortmund. Sie hat Mediendesign und Medienwirtschaft studiert und war in den vergangenen Jahren als Marketingleitung in der Möbelbranche tätig. Mittlerweile ist sie Geschäftsführerin von POTTential – grüne Werbung für’s Revier. Als grüne Werbeagentur bietet www.pott-ential.de nachhaltiges Marketing zu fairen Konditionen an umweltbewusste Unternehmen an. Dabei achtet Sie auf reccourcenschonende Produkte aus möglichst nachhaltiger Produktion.
Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Online-Marketing-Kenntnisse für das eigene Unternehmen zu stärken und ggf. auch in diesem Bereich Fuß zu fassen.

Nadine bei XING

Thomas Dörmann

Thomas Dörmann aus Waltrop, nutzt die Weiterbildung zum Online Marketing Manager hauptsächlich zur Optimierung seines Blogs ruhrpottblick.de und der naheliegenden Verzahnung mit der spannenden Social Media Welt. In seinem Blog berichtet Thomas gerne über seine Ausflüge in den Ruhrpott-Mountains, die eine gute Möglichkeit der Entschleunigung bieten. Als gelernter Betriebswirt und Social Media Manager ist er ebenfalls als Berater und Dozent für das Thema Social Media Integration unterwegs und verknüpft dabei die klassische BWL mit den Anforderungen einer modernen Arbeitswelt.

Milena Droste ist Diplom-Betriebswirtin, Social Media Managerin (BAD), Online Marketing Managerin (IHK), Online Redakteurin (IHK) sowie Ausbilderin (AEVO) und Datenschutzbeautragte (FFD).
Im Team der Business Academy Ruhr arbeitet sie als Projektmanagerin und kümmert sich ebenso um interne Prozesse und Strukturen.