Neu: Der Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz

Milena Droste Online Kurse, Online Marketing, Weiterbildung

Seit 2011 hat die Business Academy Ruhr gemeinsam mit verschiedenen Industrie- und Handelskammern in Deutschland erfolgreich mehrere hundert Social Media Manager, Online Marketing Manager, Online Redakteure, Digital Journalisten und eCommerce Manager weitergebildet. Ab 2018 kommt nun auch der Informationssicherheitsbeauftragte neu hinzu.
Vermehrt besuchen auch Teilnehmer aus der Schweiz und Österreich die IHK-Weiterbildungen in Deutschland. Da das Interesse stetig wächst, hat auch die Business Academy sich Richtung Süden orientiert und im BWL Institut in Basel einen neuen Kooperationspartner gefunden. Gemeinsam bieten sie nun den Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz an.

Eine Frau sitzt am PC und man schaut ihr über die Schulter auf den Monitor. Sie absolviert den Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz.

Im Onlinekurs erarbeiten die Teilnehmer sich ihr Wissen zeit- und ortsunabhängig

Am 26. Mai 2018 geht es los: Das BWL Institut führt gemeinsam mit der Business Academy den Lehrgang „Zertifizierte/r Online Marketing Manager/in (BI)“ in Basel durch. Die Weiterbildung findet als Onlinekurs mit begleitenden Präsenzterminen statt. Ebenso wie in Deutschland sind auch hier Fach- und Führungskräfte sowie Freelancer und Selbstständige angesprochen, die ihre Fachkenntnisse auf- und ausbauen möchten und die Online Marketing Maßnahmen für sich und ihre Kunden auf ein solides Fundament stellen möchten.

In 80 Unterrichtseinheiten wird es um Themen wie „Social Media Marketing“, „Social Networks“, „ Social Media Advertising“, „Suchmaschinenoptimierung (SEO)“, „Suchmaschinenmarketing (SEA)“, „Neukundengewinnung und Kundenbindung im Digital Business“ und „Webcontrolling“ gehen.

Weiterbilden im Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz

Die Weiterbildung startet mit einem Präsenztermin in Basel am BWL Institut, bei dem sich die Gruppe kennenlernt und in die Formalia eingeführt wird. Zudem erhalten die Teilnehmer ihren Zugang zum Online Lernsystem. Danach geht es in die Onlinephasen. Hier werden die Lernenden durch einen eTutoren begleitet, der den gesamten Kurs über als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Zudem gibt es Feedback, Praxistipps und Hilfestellungen durch Fachdozenten aus der Praxis, die auf ihrem jeweiligen Fachgebiet Experten sind. Einmal wöchentlich findet zu einem festgelegten Termin ein sogenannter „Expertenchat“ statt, in dem die Teilnehmer dem Dozenten zusätzliche Fragen stellen können. Zudem erhält man auch hier hilfreiche Praxistipps, Best-practice-Beispiele und Anwendungsdemonstrationen. Am Ende des Onlinekurses treffen sich alle in Basel  für die Abschlusspräsentationen wieder.

Die eigene Online Marketing Strategie

Man sieht eine Hand in Nahaufnahme, die eine Computermaus führt. Ein Ausschnitt aus dem Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz.

Mit dem Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz durchstarten.

Im Verlauf des Lehrgangs entwickelt jeder Teilnehmer eine individuelle Strategie zu einem selbst gewählten Anwendungsfall (in der Regel das eigene Unternehmen, das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung), die durch einen persönlichen Mentor begleitet wird. Die schriftliche Ausarbeitung der Strategie und deren Präsentation am Abschlusstag sind Bestandteile der Abschlussnote.
Diese Abschlussleistung in Form einer Strategie hat sich im Laufe der Jahre als wesentlich wertvoller erwiesen, als z.B. ein Abschlusstest. Anstatt für eine Prüfung zu lernen, entwickeln die Teilnehmer eine Strategie, die sie nach Ende der Weiterbildung direkt in der Praxis umsetzen können. Im Rahmen des Kurses finden sie die nötige Zeit und Unterstützung durch die Dozenten und Mentoren, um eine passgenaue Online Marketing Strategie zu entwickeln, die ihr Unternehmen, ihr Produkt, ihre Marke oder ihre Dienstleistung populär im Internet platziert. Dieser Mehrwert ist neben der dreifachen Betreuung durch Tutoren, Dozenten und Mentoren eines der Qualitätsmerkmale unserer Weiterbildungen.

Start der neuen Kooperation

Das BWL Insitut in Basel bietet seit 1999 praxisorientierte betriebswirtschaftliche Weiterbildungsprogramme an. Es hat sich dabei auf Fernlehrgänge spezialisiert und legt den Fokus auf die praktische Anwendung im Unternehmen. Neben den Hauptprogrammen aus der klassischen Betriebswirtschaftslehre werden zunehmend auch Spezialthemen angeboten und so liegt der Schwerpunkt in den mit der Business Academy gemeinsam angebotenen Kursen auf der digitalen Branche. Der Online Marketing Manager Onlinekurs in der Schweiz ist das erste gemeinsame Projekt dieser Art und wir freuen uns auf die bevorstehende Lernzeit mit den Schweizer Teilnehmern.

Interesse geweckt? Weitere Informationen im Überblick

Bei Interesse gibt es hier weiterführende Informationen:

Gerne können Sie uns auch anrufen unter: +49 (0) 231 / 77 64 150

Oder Sie informieren sich direkt beim BWL Insitut: +41 (0) 61 / 261 2000

Milena Droste ist Diplom-Betriebswirtin, Social Media Managerin (BAD), Online Marketing Managerin (IHK), Online Redakteurin (IHK) sowie Ausbilderin (AEVO) und Datenschutzbeautragte (FFD).
Im Team der Business Academy Ruhr arbeitet sie als Projektmanagerin und kümmert sich ebenso um interne Prozesse und Strukturen.