Twitter für Unternehmen: Erreichbarkeit sorgt für ein besseres Erlebnis

Business Academy Ruhr Marketing und Public Relations (PR), Social Media Management, Social Media Marketing

Das Wichtigste vorweg: Twitter ist kein Verkaufsinstrument. Vielmehr dient es der direkten Kommunikation mit dem Kunden oder den Besuchern. Die Plattform ist nicht so etabliert wie Facebook, Instagram oder YouTube. Trotzdem hat sie Vorteile für Unternehmen, die anderen Social Media Plattformen fehlen. Welche Zielgruppen bewegen sich auf Twitter? Neben den jungen Wilden, den Trendsettern, sind es natürlich Journalisten und überproportional …

Gewusst wie: So sorgen Sie für mehr Abwechslung in Ihren Instagram Stories

Melanie Schymanietz Marketing und Public Relations (PR), Social Media Management, Social Media Marketing

Vor etwa zwei Jahren veröffentlichte Instagram das neue Format der Instagram Stories. Was zunächst als Abklatsch von Snapchat verurteilt wurde, ist heute kaum noch wegzudenken. Ständig kommen neue Features hinzu und die Möglichkeiten, tolle Stories zu erstellen sind bereits unzählig. Kein Wunder, dass man da teilweise das Gefühl hat, nicht mehr hinterher zu kommen. Nachfolgend möchten wir Ihnen daher einige …

Gewusst wie: Wie Sie den begehrten blauen Haken bei Instagram bekommen

Melanie Schymanietz Marketing und Public Relations (PR), Social Media Management, Social Media Marketing

Jeder will ihn, nur wenige bekommen ihn – den blauen Haken. Doch wofür steht dieser überhaupt? Eigentlich ist dieser berühmt-berüchtigte blaue Haken nichts anderes als ein Siegel, welches die Echtheit eines Instagram-Profils bestätigt. So sollen bekannte Instagram-Accounts, darunter auch viele Prominente, von den zahlreichen Fake-Accounts unterschieden werden können. Bis vor kurzem verifizierte Instagram-Accounts noch nach eigenem Ermessen. Nun aber ist …

Cybermobbing: Beleidigung im Internet hat viele Gesichter

Dr. Marie Huchthausen Informationssicherheit, Social Media Management

„Mobbing“, den Begriff kennen viele. Am Arbeitsplatz, in der Schule oder im Sportverein: Überall werden Menschen schikaniert, rausgeekelt oder seelisch verletzt, eben gemobbt. Doch seit Smartphones, soziale Netzwerke und Co. immer mehr unseren Alltag bestimmen, verlagert sich auch das Mobbing: aus der realen in die virtuelle Welt. Dieses Phänomen hat einen Namen: Cybermobbing. Was ist Cybermobbing? Cybermobbing hat viele Gesichter …