Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Tatort Dortmund: Social Media Manager lösen den Fall nach 14 Tagen

15_12_01_Wanted_Social_Media

Gesucht und gefunden!     Foto: Business Academy Ruhr

11 angehende Social Media Kommissare machten sich auf, ihre individuellen, mysteriösen Social Media Fälle zu lösen. Eine Mission Impossible? Nein!

Dank der Profiler und Hauptkommissare der Business Academy Ruhr analysierten alle ihre Lage und klärten die Tat auf. Das Resultat: der erfolgreichen Abschluss „Social Media Manager (IHK)“.

Was war passiert? 

Als sich am 9. November 2015 die 11 Kommissare mit individuellen ungeklärten Social Media Fällen an der IHK zu Dortmund trafen, waren fragende Gesichter normal.

Erfolgreiche Ermittlungen

Verständlich, dass vor der Ermittlungsarbeit und der Aufklärung viele Fragen geklärt werden mussten:

Gemeinsam mit den verschiedenen Fachspezialisten fand jeder einen eigenen Wege zum Social Media Marketing und entwickelten in 14 Tagen Vollzeitkurs eine individuelle Social Media Strategie – Die 11 Tatort Fälle wurden erfolgreich gelöst!

Unsere 11 Praxis-Fälle waren so vielseitig wie auch spannend – genau wie die Weiterbildung selbst. Es ging um Ermittlungen im Kino, ein Plott spielte im eHealth-Bereich und ein weiterer im Journalismus-Umfeld. Durch die fachlichen Kompetenzen des Einsatz-Teams der IHK und der Business Academy Ruhr, konnten alle Fragen und offenen Punkte beantwortet werden und die gesuchten Zugänge zu den einzelnen Plattformen wurden intensiv verfolgt. Manchmal reichte eine Reanimation der Social Media Kanäle und die ersten Schritte zur Tätersuche waren getan.

Die Ermittlungsarbeit fand jedoch nicht nur in der Zentrale (der IHK zu Dortmund) statt. So gab es vieles im World Wide Web zu recherchieren und zu analysieren. Außerdem stand den angehenden Fahndern mit Moodle ein geschütztes und anonymes Online-Lernportal zur Verfügung. Hier konnten sich alle angehenden Kommissare und Detektive austauschen, ihr Wissen vertiefen und von ihren Kenntnissen profitieren.

 Die „Kommissare“ können Social Media Marketing!

Mit der Unterstützung der Hauptkommissare erstellte jeder einzelne Ermittler über den Fall einen eigenen Bericht, in dem er seinen Zugang zu Social Media im Rahmen einer Social Media Strategie darstellte. Zu den Strategien gehörten auch passende Maßnahmen und Konzepte zur Realisierung.

Am Ende der Ermittlungen wurde eine Präsentation über die Ergebnisse vor dem Team gehalten. Die Hauptkommissare und Profiler bewerteten die Facharbeit und waren sich einig: Diese Social Media Kommissare sind bereit für ihren nächsten Fall!

Diese Kommissare sind jetzt im Einsatz

Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass alle 11 Kommissare ihren Social Media Einsatz mit Bravour bestanden haben.

Social Media Manager Abschluss IHK Dortmund November 2015_2

11 Social Media Manger IHK: Abschluss in Dortmund. Foto: Business Academy Ruhr

Andrea Preuß (45): Andrea ist gelernte Wirtschaftskauffrau für den Bereich Industrie und Personalfachkauffrau (IHK). Ihr nebenberufliches Studium zur Betriebswirtin (VWA) runden ihr Profil ab. Seit 4,5 Jahren ist sie als Personalreferentin bei der Lucke EDV GmbH angestellt und z. T. auch für das Recruiting zuständig. Privat ist sie seit Jahren auf Facebook aktiv und seit ca. 3 Jahren beruflich auf Xing. Da die sozialen Netzwerke auch in der Bewerbersuche eine immer größere Rolle spielen und diese Kanäle auch für ihr Unternehmen aktiviert werden sollen, konnte sie durch die Weiterbildung zur Social Media Managerin ihr vorhandenes Know how für diese Aufgabe erweitern. Andrea auf Xing

Birte Grunwald (34): „Ursprünglich bin ich Grafik-Designerin und habe meiner Kreativität schon einige Jahre in großen und kleineren Werbeagenturen in Düsseldorf und im Sauerland freien Lauf gelassen. Seit fast zwei Jahren stelle ich mich einer neuen Herausforderung und besetze nun den Bereich Marketing in einem mittelständischen Unternehmen im Sauerland. Um das Unternehmen bestmöglich beraten zu können, habe ich die Weiterbildung zum Social-Media-Manager (IHK) als Kompaktkurs absolviert. Hier habe ich das nötige Know-how erhalten, um eine stimmige und erfolgreiche Social-Media-Strategie für das Unternehmen
zu entwickeln. Unser Ziel ist es, online ein Markenimage aufzubauen und eine
größtmögliche Reichweite für das Branding zu generieren. Birte auf Xing

Helena Kampschulte (27): „Ich habe gerade meinen Bachelor of Arts in Medienwissenschaften und Mode-Textil-Design in der Tasche. Neben einem Praktikum beim Soester Anzeiger, habe ich mich noch für ein Praktikum bei der Business Academy Ruhr entschieden, wo ich zur Zeit viele neue Erfahrungen im Bereich Social Media mache. Jetzt habe ich noch meine Weiterbildung zur Social Media Managerin (IHK) absolviert und möchte nun in das Berufsleben starten. Mein Fokus liegt dabei auf der Unternehmenskommunikation, da ich gerne schreibe, aber auch die Social Media Arbeit sehr interessant finde.“ Helena auf Xing

Sebastian Klement (37): Er ließ sich zunächst zum Gestalter (Berufskolleg Rheinbach) ausbilden, studierte Medienwissenschaftler (Universität Bonn / Universidad de Oviedo, Spanien) und Kulturmanager (Hochschule für Musik und Darstellende Künste, Frankfurt). Als ehemaliger Berater in einer PR-Agentur sowie als Referent für Presse- und Öffentlichkeit für das Schauspiel der Wuppertaler Bühnen hat er sich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit insbesondere für gemeinnützige Organisationen, Kulturinstitutionen und Unternehmen verschrieben. Mit der Fortbildung zum Social Media Manager erweitert er sein PR-Fachwissen, welches er als selbstständiger PR-Berater anbietet. Sebastian auf Xing

Isabel Ghosh-Arand (47): Die Diplom-Ingenieurin Isabel Ghosh-Arand war über 25 Jahre in verschiedenen internationalen Marketing- & Vertrieb-Managementpositionen im Bereich Healthcare und Medizintechnik tätig, bevor sie sich dazu entschlossen hat, ihre eigene Firma im Bereich digitales Gesundheitsmanagement zu gründen. Als  Nicht-Digital-Native möchte sie mit der Qualifizierung  zum Social Media Manager ihr Startup im Bereich Social Media Kommunikation & Marketing professionell positionieren und präsentieren. Isabel auf  Xing

Sarah Schonert (22): Sarah hat Medienwissenschaften und Anglistik an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Seit Oktober 2014 arbeitet sie im Anschluss an ein Praktikum in einer englischen Firma mit Sitz in Brighton und kümmert sich dort nebenberuflich im Home Office um alles was mit Social Media zu tun hat. Um die Zielgruppen auf den Social Media Kanälen besser zu erreichen und fundiertes Wissen über Social Media Tipps und Tricks zu erlangen, hat sie die Weiterbildung zur Social Media Managerin absolviert. Jetzt sucht Sarah eine Vollzeit-Anstellung in einem Social Media-orientierten Unternehmen. Sarah auf Xing

Das könnte Sie auch interessieren:

 

  • Dr. Marie Huchthausen arbeitet seit knapp 15 Jahren in den Bereichen Erwachsenenbildung, Hochschulen, Forschung.
  • Die renommierte Wissenschaftlerin und Trainerin entwickelt für die Business Academy Ruhr innovative eLearing Konzepte im Bereich Social Media Manager (IHK) und Cross Media Manager (IHK).
  • Schwerpunkte ihrer Arbeit sind: eLearning, Didaktik, online-Beratung, Coaching, Qualitätsmanagement.