Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Online Marketing Manager als Onlinekurs

Die Teilnehmer am Online Marketing Manager (IHK) Kurs

Abschlussklasse Online Marketing Manager Onlinekurs im August 2015. 

Fast 80% der Deutschen sind online. Jeder Zweite geht mobil ins Netz. Von den über 60-jährigen nutzt mittlerweile auch fast jeder Zweite das Internet. Täglich verbringen wir durchschnittlich rund 170 Minuten im Netz. (vgl. ARD/ZDF-Onlinestudie)

Unternehmen wollen ihre Kunden online erreichen und setzen zunehmend auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und das Suchmaschinenmarketing (SEA). Auch Social Media Ads (z.B. Facebook Werbung, Twitter Ads, Pinterest Ads, etc.) und Affiliate Systeme werden eingesetzt, um zielorientiert Interessenten zu gewinnen. Ein weiteres wichtiges Thema ist der Onlinehandel (eCommerce) – viele Anbieter setzen auf Onlineshops.

Warum eine Weiterbildung zum Online Marketing Manager?

Unternehmen und Organisationen brauchen Online Marketing Experten. Agenturen erfreuen sich einer hohen Auslastung und Fachkräfte haben auf dem Arbeitsmarkt sehr gute Chancen. Der Online Marketing Manager Onlinekurs mit IHK-Zertifikat legt den Grundstein für eine Karriere im digitalen Business.

Themen sind unter anderem die Suchmaschinenwerbung, die Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing, Social Media Ads, Newsletter und Mailings, Web Usability, Webseitenoptimierung, Mobile Marketing und eCommerce. Die Teilnehmer erhalten im Online Marketing Manager Onlinekurs tiefe Einblicke in die Disziplinen des Online Business und werden von Experten aus der Praxis unterrichtet.

Online Marketing Experte seit 2007:
Benjamin Wichert zur Bedeutung des Berufsbildes Online Marketing Manager

Für wen ist der Online Marketing Manager Onlinekurs geeignet?

Teilnehmen können Fach- und Führungskräfte, Angestellte, Selbstständige, die sich beruflich mit dem Bereich Online Marketing beschäftigen. Auch Social Media Manager, die eng mit der Marketingabteilung zusammenarbeiten und im Online Marketing Bereich Verantwortung tragen, profitieren von dieser Weiterbildung.

Wie läuft die Weiterbildung (IHK) inhaltlich ab?

Online Marketing Manager Onlinekurs

Lernen in der Gruppe – das ist auch online möglich und sorgt für eine hohe Lerntiefe und viel Praxisorientierung.

Der Online Marketing Manager Onlinekurs startet mit einer Präsenzveranstaltung an der jeweiligen IHK t. Alle Teilnehmer treffen sich vor Ort, lernen die Gruppe kennen und erhalten eine Grundlagenschulung sowie eine Einführung in das Online Lernsystem (browserbasiert). Im Anschluss gehen alle in die Online Lernphase, die weitgehend zeit- und ortsunabhängig ist:

Jede Woche wir ein neues Thema -die sogenannte „Session„- freigschaltet. Innerhalb der Sessions werden die Teilnehmer von Fachexperten aus der Praxis betreut, die ihre Fragen beantworten und ihnen wertvolle Tipps für ihre tägliche Arbeit geben. Einmal pro Woche gibt es einen zeitlich festgelegten Pflichttermin: Den sogenannten Expertenchat. Hier steht der Experte donnerstags von 18-20 Uhr im Videochat zur Verfügung. Dafür wird ein Headset und eine Webcam benötigt.
Die gesamte Weiterbildung wird von einem „eTutor“ begleitet, der in einer Art Klassenlehrerfunktion Ansprechpartner für Wünsche, Fragen und Anregungen ist und innerhalb des Kurses moderiert.
Nach sechs Modulen treffen sich alle Lernenden zur Abschlussveranstaltung wieder an der IHK in Bochum. Dort finden die Abschlusspräsentationen statt, die Teil der abschließenden Bewertung sind.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um das IHK-Zertifkat zu erhalten?

Um zum Abschluss zugelassen zu werden, muss der Kurs zu 80% absolviert werden. Zur Anwesenheit zählen die Präsenzveranstaltungen zur Einführung und zum Abschluss, die Onlineübungen sowie der wöchentliche Expertenchat (fester Termin!).
Parallel zum Online Marketing Manager Onlinekurs erstellen die Teilnehmer eine Facharbeit über ihr eigenes Unternehmen, ihr eigenes Produkt, ihre eigene Dienstleistung oder ihre eigene Person, in der sie das Erlernte praktisch umsetzen und nach Ablauf des Kurses direkt anwenden können. Die Facharbeit wird von einem Coach begleitet, der jeden Teilnehmer individuell berät.
Am Abschlusstag werden die Facharbeiten in einer 10-minütigen Präsentation vorgestellt. Facharbeit und Präsentation ergeben die Endnote für das Zertifikat.

Kurz zusammengefasst

 

Was kostet die Weiterbildung?

Schlagwort Wolke Online Marketing Manager Weiterbildung

Zum Vergrößern bitte anklicken (erstellt mit TagCrowd)

Der Online Marketing Manager Onlinekurs (60 Stunden) kostet inkl. elektronischer Unterrichtsmaterialien und Zertifikat 1.490 Euro.

Förderung

In vielen Bundesländern kann man einmal pro Jahr Bildungsurlaub beantragen.
Informationen dazu findet man beim InfoWeb Weiterbildung (IWWB).

Informationen zu Fördermöglochkeiten für Weiterbildungen erhält man:

Rabatt

An der IHK MIttleres Ruhrgebiet (Bochum) ist ein Nachlass für Studierende (rund 20%) möglich. Dazu muss eine gültige Studienbescheinigung vorgelegt werden.
Für ehemalige Teilnehmer der Weiterbildungen der Business Academy Ruhr an der IHK Mittleres Ruhrgebiet ist ebenso ein Nachlass von rund 20% auf die Kursgebühr möglich („Alumni-Rabatt“).
Ansprechpartner ist:
BildungsCentrum IHK Mittleres Ruhrgebiet
Frau Gabriele J. Langer
Telefon: 0234 / 9113-158
E-Mail:  langer@bochum.ihk.de.

Bildungsträger

Bildungsträger im Online Marketing Manager Onlinekurs ist die jeweilige IHK. Die korrekte Bezeichnung ist bei der Beantragung einer Förderung der Weiterbildung auf dem Antragsformular zu vermerken.

Wie kann man sich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt online über das Bildungszentrum der IHK Mittleres Ruhrgebiet.
Fragen zur Anmeldung und Bezahlung beantwortet Frau Langer: Tel. 0234 / 9113-158, eMail langer@bochum.ihk.de

Welche Module gibt es im Online Marketing Manager Onlinekurs?

Eine ausführliche Beschreibung der Inhalte ist hier zu finden.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Milena Droste ist Betriebswirtin, Social Media Managerin, Online Redakteurin und Online Marketing Managerin. Seit 2014 ist sie Projektmanagerin und Beraterin bei der Business Academy Ruhr. Als Referentin bietet sie zudem Vorträge und Workshops zu den Social Media Networks sowie zur Social Media Strategie an.