Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Willkommen in der magischen Welt des Online Marketings

Suchmaschinen – was? Diesen Zungenbrecher können ab jetzt neun motivierte Online Marketing Manager (IHK) aus dem Effeff erklären. Nach knapp acht Wochen halten die Teilnehmer ihr Zertifikat in der Hand und können sich nun stolz Online Marketing Manager (IHK) nennen. Nach absolvierter mündlicher Präsentation der schriftlichen Strategie, strahlten die Absolventen am letzten Freitag an der IHK Münster um die Wette.

Neun glückliche Online Marketing Manager (IHK)

Die glücklichen Online Marketing Manager (IHK)

Zukunft im Online Marketing

Die digitale Transformation schreitet immer weiter fort. Das haben die ehemaligen Teilnehmer der Weiterbildung in Münster erkannt. Willkommen in der großen, weiten Online Marketing Welt liebe Alumni! Conversion Rate, Advertising, eCommerce, Web Usability, Social Score – alles mittlerweile fest verankerte Begriffe bei den fleißigen Absolventen. Dabei entwickelten sie eine eigene Online Marketing Strategie, die sie direkt im Unternehmen umsetzen können. So bleibt das Gelernte im Kopf und man hat seine Ideen schwarz auf Weiß vorliegen. Praktisch, wenn man sein neu gewonnenes Wissen direkt verwirklichen kann! Somit heißt es für die Alumni: Ready, Steady, GO!

 Unsere Absolventen stellen sich vor:

Stephanie Bach (33) ist gebürtige Münchnerin und liebt ihre Heimatstadt, die bayerische Kultur und die Berge. Seit einem Jahr arbeitet und lebt sie nun in Osnabrück. Die Leidenschaft für das Marketing wurde ihr schon in die Wiege gelegt, da der Vater in der Münchner Brauerei Paulaner im Marketing tätig war. Genauso verhält es sich mit der Musik und vor allem dem Besuch der Staatsoper, dem Staatsballett und anderen Theatern – auch diese Begeisterung begleitet sie von klein auf. Daher lag es nahe ihren universitären Background auf die Bereiche Musikpädagogik und BWL auszulegen. Nach dem erfolgreichen Uniabschluss war sie als Marketingassistentin und Account Managerin tätig. Aktuell gestaltet sie die neu gegründete Marketingabteilung ihres Unternehmens als Projektmanagerin mit und freut sich schon sehr darauf, den Onlineanteil des Marketing stärker in den Fokus zu rücken. Stephanie auf Xing.

Markus Brandt (51) ist in Warendorf geboren und dorf wohnhaft. Nach dem Studium der BWL mit Schwerpunkt Marketing an der WWU Münster verschlug es ihn beruflich in die entgegengesetzte Richtung nach Gütersloh – zunächst in die Marketing-Abteilung eines Medienunternehmens, danach in eine ortsansässige Dialogmarketing-Agentur. Zurück in Münster arbeitete er im Marketing eines Unternerhmens aus dem Bereich Gesundheit und Ernährung. Schwerpunkte seiner beruflichen Stationen waren Konzeption und Text von Werbemitteln und Info-Material zur Kunden-Akquise und Kundenbindung sowie die Pflege von Webseiten und das Aufsetzen und Editieren von Online-Newslettern. Mit der Fortbildung zum Online Marketing Manager will er seinem Arbeitgeber in Zukunft Offline und Online Marketing aus einer Hand bieten können.

Kathrin Foremny (35) lebt und arbeitet in Gelsenkirchen. Die studierte Germanistin hat zunächst ein klassisches PR-Volontariat absolviert. Nach einigen Stationen als PR-Redakteurin, technische Redakteurin und Marketing Assistentin hat sie im September 2015 bei der Küppersbusch Großküchentechnik GmbH & Co. KG die Leitung der Marketingabteilung übernommen. Der Fokus ihrer Arbeit liegt unter anderem auf den Bereichen Public Relations, Messeorganisation und -durchführung, Unternehmenskommunikation und Online-Marketing – auf nationaler und internationaler Ebene. Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung im B2B-Bereich möchte die zweifache Mutter Ihre Kenntnisse im Online-Marketing nun mit Hilfe des Seminars Online Marketing Managers untermauern und ausbauen.  Kathrin auf XING

Sinah Gervink wohnt mit ihrem Ehemann und dem gemeinsamen Sohn in Emsdetten. Als gelernte Werbekauffrau und Ausbilderin (IHK) hat Sinah knapp 12 Jahre lang die Marketingabteilungen zweier mittelständischer Unternehmen in Borken und Rheine auf- und ausgebaut. Doch schon während der Ausbildung in einer Internetagentur merkte sie, dass das Thema „Online“ stets ihr Lieblingsaufgabenfeld ist. Seit 2017 arbeitet sie deshalb wieder agenturseitig bei CREATEOCEANS in Emsdetten. In der Agentur für Online-Kommunikation ist Sinah mit gutem Gespür für Kundenwünsche im Bereich Projektmanagement/Kontakt tätig und entwickelt vollumfängliche Webkonzepte für Kunden aller Branchen. Hier findet ihr Sinah auf XING.

Viktoria Jagalski Gebürtig aus dem Ruhrgebiet mit Zwischenstation in der Landeshauptstadt und nun glückliche Wahl-Münsteranerin. Victoria ist gelernte Medienkauffrau (Schwerpunkt: digital und print) und hat bereits in der Ausbildung die Digitalisierung im familiengeführten Fachverlag miterlebt. Mit dem berufsbegleitenden Studium im Bereich Medienmanagement und der mehrjährigen Tätigkeit als Kundenberaterin in einer Mediaagentur in Düsseldorf, konnte Sie bereits wertvolle Erfahrung in der Marketing und Mediaplanung sammeln. Aktuell arbeitet Sie bei der Westfalen AG als Marketing Spezialistin im Bereich Energieversorgung. Mit der Einführung einer Marketing Cloud und der Implementierung eines Online Shops – B2B und B2C – geht der Konzern innovative Wege und entwickelt sich stetig weiter. Um die notwendige Expertise aufzubauen und das Unternehmen in den Prozessen bestmöglich zu unterstützen, ist die Weiterbildung zum Online Marketing Manager genau das Richtige. Hier geht es zum Xing-Profil.

 Julia Helmig (32),gelernte Industriekauffrau, absolvierte nach ihrer Ausbildung ein BWL-Studium an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen mit dem Schwerpunkt Kultur-, Medien- und Freizeitmanagement. In den vergangenen vier Jahren war sie als Mediaberaterin bei der Brautmedia GmbH in Münster tätig. Neben der Vermarktung der Verlagsprodukte (online und print) oblag ihr die Projektleitung zweier Stadtmagazine im Werbe- und Marketingbereich. Große Freude bereitete ihr der Umfang mit den Kunden. Mittels des berufsbegleitenden Master (Marketing & Communication) an der FOM in Münster spezialisierte sie sich in diesen Bereichen. Der „Online Marketing Manager“ soll ihr Profil abrunden. Seit April 2017 ist sie für die Apotheker Kammer Westfalen-Lippe tätig. Julia Helmig bei XING.

Anika Hermanns (24) startete im Jahre 2012 mit der dreijährigen Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation und war zunächst Auszubildende und nun Festangestellte bei Askari Sport GmbH in Lüdinghausen. Zu Beginn war sie Teil des Print-Teams, hat Katalogseiten gestaltet, getextet und viel Korrektur gelesen, bis sie in das Online-Team wechselte und seit knapp einem halben Jahr für den Social Media-Auftritt, den Newsletterversand und das Neugestalten diverser Shopseiten zuständig ist. Auf eigenen Wunsch hielt ihre Abteilungsleiterin Ausschau nach einer geeigneten Weiterbildung und schlug letztendlich den Online Markteing Manager-Kurs vor. XING-Profil!

Maria Kamrath „Der Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann.“ (Francis Picabia) Und so freut sich Maria darauf, dass die Gehirnzellen im online Marketing Kurs hoffentlich fleissig durchgewirbelt werden und sich neue Wege aufzeigen. Seid mehr als 20 Jahren unterwegs in der Werbung ist die Zeit für neue Impulse. In verschiedenen Agenturen, von B2B bis B2C alles dabei. Seid ca. 10 Jahren mit eigener Agentur in Münster am Markt. Klassische Werbung, Markenbildung, Kundenbindung, Pos, Vkf, B2B bis B2C, auch unter dem Aspekt des Neuromarketings. Und immer noch Spaß dabei. Hoffentlich bald verstärkt Spaß bei der online Kommunikation.

Claudia Nippelt ist 24 Jahre alt und lebt mit ihren beiden Chinchillas im Emsland. Mitte März hat sie erfolgreich ihr Studium, Betriebswirtschaft und Management mit den Schwerpunkten Marketing und Logistik, an der Hochschule Osnabrück beendet und ist nun auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Im Rahmen des Studiums absolvierte sie ein Praktikum bei E.M.P und erkannte ihr großes Interesse am Bereich des Online Marketings. Der berufliche Werdegang ist auch auf ihrem Profil nachzulesen (https://www.xing.com/profile/Claudia_Nippelt?sc_o=mxb_p). Durch die Weiterbildung möchte sie ihre Erkenntnisse erweitern, um endlich einen Einstieg in die Arbeitswelt zu bekommen.

Danny Ponath (25) aus Oberhausen: Zurzeit arbeitet Danny hauptberuflich im Sicherheitsmanagement. Er hat sich nebenbei schon Erfahrungen im Bereich Online-Marketing angeeignet, indem er zusammen mit einem Webdesigner einige Projekte abgewickelt hat. Nun möchte er mit Hilfe des Kurses seine bisherigen Kenntnisse vertiefen und damit einhergehend die Möglichkeiten erweitern, sich in der Berufswelt zu verwirklichen. Xing

Caroline Schinz (42) studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Angewandte Kulturwissenschaften an der WWU und lebt bis heute in Münster. Nach Abschluss des „Studiums der brotlosen Kunst“ absolvierte sie eine Weiterbildung zur Technischen Redakteurin (tekom) und arbeitet  seitdem für einen Dienstleister für Technische Dokumentation, Informationsverarbeitung und Informationsmanagement. Hier verfasst sie vor allem technische Gebrauchstexte in Form von Betriebsanleitungen für den Maschinen –und Anlagenbau. Und da Betriebsanleitungen (erfahrungsgemäß) oft ungelesen in den Schrank gestellt werden, möchte sie mit der Weiterbildung bereits vorhandene Kenntnisse ausbauen, um zukünftig nicht ausschließlich Content für den Schrank zu produzieren, sondern mit dem nötigen Rüstzeug auf das weite Feld des WWW zu ziehen. Caroline auf XING.

Kerstin Schöpker (38) kommt aus Emsdetten und hat Ihr Studium BWL/Internationales Management mit Schwerpunkt Marketing in 2004 beendet. Kundenverhalten, Kundenbindung und das Verständnis, warum ein Kunde ein bestimmtes Produkt kauft, hat sie dabei besonders interessiert. Leider war das Internet zu der Zeit noch nicht soweit, schließlich war sie froh, dass sie überhaupt einen Computer mit Internetanschluss an der Hochschule hatte. 10 Jahre hat sie anschließend in einem mittelständischen Unternehmen im Marketing gearbeitet und betreute das klassische Marketing. Momentan ist sie für das gesamte Marketing für die Raumfabrik verantwortlich und möchte mit der Fortbildung die neuen Online-Wege mit fundiertem Grundwissen effektiv beschreiten. Kerstin auf XING.

Ninja Stetter (44) lebt in Nottuln und arbeitet in Dortmund. Eckpfeiler im beruflichen Werdegang waren Eventmanangement, gefolgt vom Produktmanager in der Pharmaindustrie. Innerhalb der Konzernstrukturen waren viele Marketing-Maßnahmen vordefiniert und mussten „nur“ noch mit Inhalten gefüllt werden. Nach gut 12 Jahren im Konzern kam dann eine erfreuliche Veränderung. Seit 2013 ist sie verantwortlich für das Marketing bei Wunschfutter, einem Start-Up in Dortmund. Große Freude machen u.a. die kurzen Entscheidungswege und die Gestaltungsfreiheit. Aber es gibt auch Herausforderungen. Z.B. kann man sich nicht an vorhandenen Strukturen orientieren. Deshalb sind theoretische Grundlagen und Erfahrungsaustausch für sie wichtig. Aber wohl am meisten von dem Branchenwechsel profitiert ihr Hund, der täglich im Büro seiner Aufgabe als Qualitätsprüfer gewissenhaft nachkommt. Ninja bei Xing

Mario Uschok (29) kommt aus dem münsterländischen Ahaus, in der Nähe der niederländischen Grenze. Nach der Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation in einer Werbeagentur wechselte er in die Industrie, wo er sechs Jahre im internationalen Vertrieb tätig war. Zuletzt war er dort Teamleiter des Innendienstes. Im Jahr 2012 startete er eine nebenberufliche Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Betriebswirt“ mit dem Schwerpunkt Absatzwirtschaft. Nach Absolvierung dieser Weiterbildung ging Mario Uschok zurück in den Bereich Marketing. Seit Anfang 2017 ist er als „Leiter Marketing + E-Commerce“ bei einem im Münsterland führenden Markenschuhhändler tätig. Die Weiterbildung zum „Online Marketing Manager“ soll vorhandenes Wissen weiter vertiefen bzw. ausbauen. Mario Uschok auf Xing.

Sonja Weiffenbach (48) lebt mit Mann, Kind und Hund in Rheine und arbeitet seit über 20 Jahren als Produktionerin und Ausbilderin in der Fachagentur für Healthcare Kommunikation WKW MÜNSTER in Emsdetten. Die technische Umsetzung von Werbemaßnahmen und die Koordination der internen Abläufe liegt ihr im Blut. Dazu gehört es, sich immer wieder neuen Projekten und Aufgaben zu stellen.  Mit der Weiterbildung möchte sie ihre bisherigen Kenntnisse im Online-Marketing erweitern um zukünftig in der Zusammenarbeit mit Online-Agenturen auf „Augenhöhe“ zu kommunizieren. Privat plant sie am liebsten den nächsten Urlaub und bekocht gerne liebe Freunde. Hier findet Ihr Sonja auf XING

Helena Kampschulte ist Bachelor of Arts (Medienwissenschaft und Mode – Textil – Design), Social Media Managerin (IHK) sowie Online Marketing Managerin (IHK).

Als Projektmanagerin bei der Business Academy Ruhr liegen ihre Schwerpunkte in den Bereichen Weiterbildung, Qualitätsmanagement, Coaching sowie Content Management.