Strahlende Social Media Manager IHK aus Siegen im Onlinekurs

Milena Droste Online Kurse, Social Media Marketing, Weiterbildung

Siegen. Unsere Social Media Manager (IHK) haben ihre Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Rund 10 Wochen grübelten, lachten und diskutierten sie im Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs. Am Abschlusstag präsentierten sie das Gelernte am Berufsbildungszentrum (BBZ) Siegen vor den Prüfern und ihren Mitstreitern. Inhalt der Präsentation war die Facharbeit, die sie in Begleitung eines persönlichen Mentors (der sogenannte „Coach“) im Verlauf des Lehrgangs erstellt haben.

  • Social Networks (Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn und Co.),
  • Video- und Foto-Plattformen (YouTube, Instagram und Co.),
  • Social Media Strategie,
  • Social Media im Unternehmen,
  • Corporate Blogging,
  • Informationsmanagement in den Neuen Medien,
  • Social Media Recht,
  • Social Media Monitoring

All dies waren Themen des Lehrgangs zum Social Media Manager (IHK). Über eine virtuelle Lernplattform konnten die Teilnehmer zeit- und ortsunabhängig ein breites Spektrum an Aufgaben bearbeiten, erhielten hilfreiche Praxistipps und best-practice-Beispiele sowie vertiefende Materialien für die Anwendung im Unternehmen. In den einzelnen Modulen erhielten sie Feedback und weiterführende Praxistipps von den Fachdozenten und eTutoren der Business Academy Ruhr. Einmal pro Woche wurde das eLearning durch einen Expertenchat in den Abendstunden abgerundet, in dem der jeweilige Fachdozent Rede und Antwort zu den im Laufe der Woche aufgekommenen Fragen stand. Dieser Videochat war zugleich ein beliebter Termin, bei dem sich die Teilnehmer regelmäßig „persönlich“ sehen und austauschen konnten. Aber auch beim Bearbeiten der Aufgaben entstand ein intensiver Austausch, da die Teilnehmer viele Inhalte gemeinsam erarbeiteten oder sich gegenseitig Feedback gaben.

Nase vorn mit dem Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs

Die Weiterbildung im eLearning richtet sich vorrangig an Angestellte, Selbstständige, Unternehmer und Freelancer, die ihre Kommunikation über digitale Medien auf ein solides Fundament stellen möchten. Der Lehrgang schließt nach erfolgreicher Teilnahme mit dem IHK-Zertifikat ab und beleuchtet die entscheidenden Unterschiede zwischen der privaten Nutzung sozialer Plattformen und der wirtschaftlich professionellen Nutzung durch Unternehmen, Organisationen, Verbände oder Personen des öffentlichen Lebens. Um zum Abschluss zugelassen zu werden, ist eine Anwesenheit von 80 Prozent erforderlich.

Am letzten Tag präsentierten die Teilnehmer ihre Social Media Strategie, welche sie nach Abschluss des Lehrgangs direkt in die Praxis umsetzen konnten. Schriftliche Ausarbeitung und Präsentation bildeten gemeinsam die Abschlussnote für das IHK-Zertifikat.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zum Abschluss!

Dies sind unsere glücklichen Teilnehmer aus dem Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs:

Social Media Manager (IHK) 2017

Alina Riggio

Alina Riggio (25) ist gelernte Fotografin. Sie ist in Titisee-Neustadt geboren und groß geworden. Für die Ausbildung bei May ist sie an den Hochrhein gezogen. Die Firma May ist ein Familienunternehmen und betreibt zwei Modehäuser und zwei Sporthäuser, für die sie als einzige Fotografin tätig ist. Daher ist ihre berufliche Aktivität sehr abwechselnd und umfangreich. Alina macht hauptsächlich Werbe- und Modefotografie. Zudem produziert und schneidet sie Videos. Nun möchte sie sich einer neuen Herausforderung stellen und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse mit Hilfe der Weiterbildung als Social Media Managerin erweitern. In ihrer Freizeit macht sie gerne Yoga, Zumba und Wintersport. Außerdem reist sie gerne durch die Welt.

Alina auf XING

Antonios Skarlatos

Antonios Skarlatos (32) lebt mit seiner Frau und zwei Kindern (6 und 9) in Hilchenbach-Dahlbruch. Nach dem Abitur hat er ein Studium als Wirtschaftsingenieur an der Universität Siegen begonnen, jedoch ziemlich schnell erkannt, dass er in diesem Studiengang nicht glücklich werden wird und schließlich eine kaufmännische Ausbildung absolviert. Die Ausbildung zum Industriekaufmann hat er bei TMT Tapping-Measuring-Technology GmbH erfolgreich absolviert und war bis August 2017 als Area Sales Manager dort beschäftigt. Neben der Vertriebsarbeit war er bei TMT auch für das Marketing verantwortlich.
Seit dem 01.09.2017 ist er bei Dango & Dienenthal als Area Sales Manager angestellt und soll in Zukunft auch den Bereich der Unternehmenskommunikation mitgestalten.

Antonios auf XING

Christina Thomas

Christina Thomas ist Studentin der Sozialwissenschaft im Master an der Ruhr-Universität Bochum. Ihr wissenschaftlicher Fokus liegt neben den Themen Interkulturalität und Geschlechterforschung vor allem auf Sozial- und Kulturpsychologie. Neben dem Studium ist sie momentan außerdem Praktikantin bei der Business Academy Ruhr in Dortmund. Hier lernt sie die Grundlagen des Social Media Managements und kann außerdem ihre Fähigkeiten in Videoproduktion und -bearbeitung mit in ihre Arbeit einfließen lassen. Von der Weiterbildung Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs erhofft sie sich, die Grundlagen des Social Media Managements zu erwerben, das Berufsfeld des Social Media Managers besser kennenzulernen und das erlernte Wissen  später erfolgreich im Beruf anwenden zu können.

Christina auf XING

Denis Albayrak

Denis Albayrak ist 40 Jahre jung, verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnhaft in Siegen. Beschäftigt ist er seit mittlerweilen 12 Jahren in einem Maschinenbauunternehmen in Siegen. Früh erkannte er, dass sich der Spezialmaschinenbau von einem reinen Anbietermarkt in einen Kundenmarkt entwickeln und somit die Vertriebs- und Kommunikationskanäle auf diese neue Situation angepasst werden müssen. Um die selbst errungenen Kenntnisse im Bereich Social Media von der Pike auf zu erlernen, war die Anmeldung zum Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs reine Formsache. Die im Kurs angeeigneten Inhalte wünscht er sich langfristig gewinnbringend in seinen Arbeitsalltag einfließen zu lassen.

Frank Ziermann

Frank hat nach Abschluss der Handelsschule in Siegen zunächst die Ausbildung zum Großhandelskaufmann absolviert. Danach hat er nebenberuflich das Abendgymnasium in Siegen besucht und das Abitur nachgeholt. Im Anschluss hat hat er sich an der Fernuniversität Hagen immatrikuliert und im Teilzeitstudium Wirtschaftswissenschaften studiert. Den Abschluss als Diplomkaufmann erreichte er im Jahr 1993. Es folgte eine neue Beschäftigung bei der Leonhardt Zeit- und Datenerfassungssysteme GmbH. Hier bestand die Herausforderung darin, einen Veränderungsprozess zu initiieren, der es dem Unternehmen ermöglichte, neue Geschäftsfelder zu erschließen. Frank absolvierte neben seiner Tätigkeit eine Ausbildung zum Controller und erwarb einen „MBM“ an der Freien Universität Berlin. Er ist Geschäftsführer des Unternehmens und sieht im Bereich „Technischer Vertrieb“ wieder in einen „Change-Prozess“, in dem Social Media eine große Rolle spielt.

Gilda Hey

Gilda Hey (42), kommt aus Siegen und hat an der dortigen Universität Medienplanung, -Entwicklung und Beratung studiert. Sie ist Diplom Medienwirtin und arbeitet zur Zeit beim AWO Kreisberband Siegen Wittgenstein Olpe in der Stabsstelle Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Nach dem Studium hat sie zunächst als Redakteurin beim Deutschen Fachverlag in Frankfurt gearbeitet, genauer gesagt war sie dort in der Online-Redaktion der Fachzeitschrift Textilwirtschaft tätig. Nach Ihrer journalistischen Grundausbildung kehrte sie wieder zurück in die Heimat nach Siegen,  wo sie bei einer PR-Agentur als Beraterin arbeitete. Dann kamen ihre  Kinder und aufgrund der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf arbeitete sie fortan als freie Journalistin für verschiedene Medien. Sie joggt in ihrer Freizeit gerne und liebt Zumba und PiloXING. Jetzt freut sie sich auf ihre Fortbildung im Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs und erhofft sich viel Inspiration, wie man die verschiedenen zur Verfügung stehenden Socila-Media Kanäle in eine sinnvolle Unternehmenskommunikation überführen kann.

Gilda auf XING

Laura Hofmann      

Laura Hofmann startete nach dem Abschluss ihres Bachelor-Studiengangs „Literatur, Kultur und Medien“ mit den sprachlichen Schwerpunkten Englisch und Spanisch an der Universität Siegen im März 2017 ihre Arbeit in der Firma Rinn Beton- und Naturstein in Heuchelheim bei Gießen. Dort ist sie in  der Marketing-Abteilung als erster Social Media Manager angestellt. Nach beinahe acht Monaten im Unternehmen freut sie sich auf die Chance einer Fortbildung und hofft so den noch neuen Social Media Bereich im Unternehmen weiter auszubauen.

Laura auf XING

Mareike Pöpping   

Mareike (28) wohnt in einem kleinen Dorf im Netpherland, gebürtig stammt sie jedoch aus Gütersloh. 2010 hat sie ihr Abitur gemacht, um anschließend in Gießen Fachjournalistik Geschichte zu studieren. Seit 2015 arbeitet sie nun in Siegen bei einem mittelständischen Unternehmen in der Marketingabteilung. Hier ist sie sowohl für die Pressearbeit tätig, als auch für das Sponsoring und die Darstellung im Social Media Bereich. Ziel der Weiterbildung im Social Media Manager IHK Siegen Onlinekurs ist es ihre persönlichen Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern und im Zuge dessen auch die Unternehmensdarstellung in den sozialen Medien stärker in den Fokus zu rücken.

Mareike auf XING

Melanie Lenk

Melanie Lenk (35) ist gebürtige Siegenerin. An der Universität Siegen absolvierte sie ihr Magister-Studium (Germanistik, Anglistik, Wirtschaftswissenschaften) und lernte die ersten Praxisschritte im Marketing während ihrem Trainee-Jahr in einem Kölner Verlag kennen. Dem Marketing treu geblieben, arbeitete sie 8 Jahre für ein amerikanisches Softwareunternehmen und spezialisierte sich auf Events. Seit circa 2 Jahren arbeitet sie nun als Referentin für Marketing und Events bei einem IT-Unternehmen in Gummersbach.  Melanie findet die Weiterbildung zum Social Media Manger eine sinnvolle Ergänzung zu ihrer bisherige Ausbildung. Sie freut sich darauf, die Möglichkeiten von Social Media im beruflichen Bereich kennen zu lernen.

Melanie auf XING

Nicole Homuth

Nicole Homuth (32) ist eine waschechte Sauerländerin, die nach Ihrem Designstudium in Krefeld und diversen Stationen in deutschen Großstädten wie Kiel, Berlin und Bonn wieder zurück zu ihren Wurzeln ins schöne Sauerland gefunden hat. Sie arbeitet seit Februar 2015 nun bei MENNEKES Elektrotechnik in Kirchhundem in der Abteilung für Unternehmenskommunikation und betreut dort die Bereiche Web, Online-Marketing und zukünftig auch einen Teil der sozialen Netzwerke. Nach dem ersten Abschluss als Online-Marketing Manager (IHK) im April 2016, folgt nun der Social Media Manager (IHK) um das Unternehmen MENNEKES in diesem Bereich ebenfalls mit Fachwissen zu unterstützen und entsprechend positionieren zu können.

Nicole auf XING

Thomas Kellner

Der deutsche Fotokünstler Thomas Kellner ist bekannt für seine Bilder von scheinbar tanzender Architektur weltweiter Sehenswürdigkeiten. Seine Arbeit ist einzigartig und wird als „Visuelle analytische Synthese“ bezeichnet. Dabei werden viele geplante Einzelaufnahmen in Form von Kontaktbögen zusammengeführt. Seine Kunst wird häufig dem Kubismus zugeordnet, da sein kreativer Prozess Konstruktion beinhaltet, das fertige Werk aber eher einer Dekonstruktion gleicht. Thomas Kellners Werke imitieren das Wandern des Auges, welches uns Segmente des Ganzen zeigt, die zu einem Bild zusammengeführt werden. Folglich dekonstruieren seine Bilder nicht Architektur, sondern rekonstruieren unseren Blick auf sie. Gleichzeitig reflektieren seine Werke die Bilderflut unserer Zeit.

Thomas auf XING

 

Milena Droste ist Diplom-Betriebswirtin, Social Media Managerin (BAD), Online Marketing Managerin (IHK), Online Redakteurin (IHK) sowie Ausbilderin (AEVO) und Datenschutzbeautragte (FFD). Im Team der Business Academy Ruhr arbeitet sie als Projektmanagerin und kümmert sich ebenso um interne Prozesse und Strukturen.