Unser Team stellt sich vor: Luisa Lütkebohle

Anna Carla Kugelmeier Team der Business Academy Ruhr

Wer bist du?

Ich heiße Luisa Lütkebohle und komme aus dem schönen Gütersloh in Ostwestfalen. Für mein Studium bin ich 2013 nach Dortmund gezogen und fühle mich hier sehr wohl.

Seit wann bist du bei der Business Academy Ruhr?

Angefangen habe ich im April 2016 mit einem studienbegleitenden Praktikum im Bereich Social Media. Seit Dezember 2016 bin ich studentische Mitarbeiterin im Bereich Online Marketing.

Was ist dein fachlicher Hintergrund?

Ich habe Betriebswirtschaftslehre und Medienwissenschaften (B.A.) studiert und das Studium im vergangenen Herbst abgeschlossen. Aktuell mache ich meinen Master in Management mit Schwerpunkt Marketing, um mich noch weiter zu spezialisieren und mein betriebswirtschaftliches Hintergrundwissen zu vertiefen.

Welche Erfahrungen bringst du außerdem mit?

Dank meines Studiums war meine Begeisterung für Online Medien von Anfang an da. In einem Praxisseminar an der Uni war meine Blogging-Begeisterung dann entgültig entfacht. Nach meinem Auslandssemster entschied ich mich deshalb für ein Praktikum im Bereich Online Marketing. Als ich nach diesem Praktikum noch nicht genug hatte, absolvierte ich ein weiteres Praktikum im Bereich Online und Social Media Marketing bei der Business Academy Ruhr. Im Rahmen des Praktikums lernte ich in meiner Weiterbildung, Online Marketing Strategien zu entwickeln. Seit Juni 2016 darf ich mich deshalb stolz Online Marketing Managerin (IHK) nennen.

Wie sehen deine Aufgaben im Team aus?

Neben der Pflege unserer Homepage bin auch für unsere eigenen Werbemaßnahmen zuständig. Facebook Ads sowie Google AdWords Kampagnen – wir probieren gern Neues aus. Darüber hinaus arbeite ich an verschiedenen Projekten für unsere Agenturkunden. Außerdem kümmere ich mich um die Weiterentwicklung der Inhalte unserer Weiterbildungen, um unsere Teilnehmer stets mit dem aktuellesten Wissen zu versorgen. Ab und zu bin ich außerdem als Dozentin für die Themen Web Usability und Mobile Marketing unterwegs. Die Arbeit mit den Teilnehmern macht mir besonders viel Spaß.

Warum arbeitest du gerne für die Business Academy Ruhr? Auf welche(s) Highlight(s) blickst du gerne zurück?

Wie man schon an meiner Antwort auf die vorherige Frage merkt – bei uns ist es nie langweilig! Ich kann voller Überzeugung sagen, dass ich gerne zur Arbeit komme. Nicht zuletzt wegen des super Teams. Ob Praktikant oder Geschäftsführer – jeder packt mit an und die Floskel „flache Hierachien“ wird hier tatsächlich gelebt. Es gibt viel Raum für eigene Ideen und Projekte. Eines meiner Highlights war der Betriebsausflug im letzten Sommer. Nach einer Runde Lasertag im Wald ging es im BBQ Donut auf den Möhnesee. Es ist schön zu sehen, dass wir alle nicht nur bei der Arbeit, sondern auch abseits des Büros ein tolles Team sind. Ein weiteres Highlight war meine erste Republica im Mai 2017. Es war spannend, in einer lockeren Atmosphäre so viel geballtes Branchenwissen zu erhalten und zu netzwerken.

Wenn du mal nicht arbeitest, was machst du dann?

Ich liebe das Reisen. Wann immer ich Zeit finde, bin ich in der weiten Welt unterwegs. Andere Länder und Kulturen, fremdes Essen, neue Leute kennenlernen – all das finde ich unheimlich spannend. Ob Vietnam und Thailand oder schnell rüber ins schöne Nachbarland Holland – Hauptsache Neues entdecken!  Wenn ich gerade mal nicht unterwegs bin, mache ich viel Sport. Spinning und Laufen gehören zu meinen liebsten Sportarten. Dabei mache ich auch vor dem BAR Team nicht Halt: In diesem Jahr ging es für uns alle zum B2Run Firmenlauf in Dortmund.

Dich findet man in folgenden Online-Netzwerken:

Xing & Facebook

Anna Carla Kugelmeier ist Medien- und Sozialwissenschaftlerin B.A. sowie Social Media Managerin (IHK). Für die Business Academy Ruhr arbeitet sie in den Bereichen Online Redaktion und Social Media: Sie schreibt für den Corporate-Blog und koordiniert die Artikel ihrer Kolleginnen und Kollegen. Außerdem entwickelt sie für Agenturkunden Social-Media- und Kommunikationsstrategien. Sie bringt hierbei langjährige Erfahrungen aus der Öffentlichkeitsarbeit und dem Social Media Marketing einer großen Non-Profit-Organisation ein.