Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Unser Team stellt sich vor: Sabine Pekasch

Sabine Pekasch

Wer steckt eigentlich hinter der Business Academy Ruhr? In unserer Artikelserie stellen wir monatlich einen unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vor. In diesem Monat schauen wir in das pädagogische Team:

Wer bist du?

Mein Name ist Sabine Pekasch und ich bin gebürtige und ortsansässige Dortmunderin.

Seit wann bist du bei der Business Academy Ruhr?

Angefangen habe ich im Oktober 2014 mit einem studienbegleitenden Praktikum im Bereich eLearning. Seit Mai 2015 bin ich festangestellte Mitarbeiterin.

Was ist dein fachlicher Hintergrund?

Ich bin studierte Medien- und Erziehungswissenschaftlerin B. A. und spezialisiere mich momentan innerhalb meines Masterstudiums auf den Bereich des elektronischen Lernens, das sogenannte eLearning.

Welche Erfahrungen bringst du außerdem mit?

Innerhalb meines Studiums habe ich mich zur E-Tutorin ausbilden lassen. Dadurch habe ich bereits viele theoretische sowie praktische Erfahrungen in der (digitalen) Lehre sammeln können. Im Jahr 2015 habe ich zudem erfolgreich das Zertifikat als „Online Marketing Managerin (IHK)“ erworben. So durfte ich einige Zeit nach meiner Ausbildung auch bei der Business Academy Ruhr einer E-Tutoren-Tätigkeit nachgehen.

Wie sehen deine Aufgaben im Team aus?

Meine Aufgaben bei der Business Academy Ruhr sind dem Bereich der Lehrgangsentwicklung zuzuordnen. Alle unsere Kurse haben einen gewissen Online-Anteil, der stets aktualisiert, überarbeitet und optimiert werden muss. Ich koordiniere die Aufgaben in unserem kleinen eLearning Team und entwickele selbst immer wieder neue Inhalte, Materialien und Aufgaben in den Bereichen Online Marketing und eCommerce. Zudem plane und produziere ich Video Tutorials für alle unsere Kurse.

Warum arbeitest du gerne für die Business Academy Ruhr? Auf welche(s) Highlight(s) blickst du gerne zurück?

Die Business Academy Ruhr ist ein sehr kleines und familiäres Unternehmen. Was ich besonders schätze ist die tolle Arbeitsatmosphäre und meine großartigen Kollegen und Kolleginnen. Ich bin nun schon etwas mehr als zwei Jahre im Unternehmen und in den letzten Monaten war es für mich besonders schön zu sehen, wie das Unternehmen gewachsen ist. Besondere Highlights waren unter anderem die Frühstücksrunden im Büroalltag, unsere Betriebsausflüge sowie die BARsessions.

Wenn du mal nicht arbeitest, was machst du dann?

Ein großes Hobby von mir ist das Fotografieren und Filmen – besonders in Verbindung mit Reisen. Was natürlich auch noch dazu gehört ist die Nachbearbeitung und der Schnitt. Ein Hobby, das mir auch oft in meinem beruflichen Alltag begegnet.

Dich findet man in folgenden Online-Netzwerken:

Xing, Facebook

Christina Hölscher ist Erziehungswissenschaftlerin und Soziologin B.A. sowie Social Media Managerin (IHK).

Bei der Business Academy Ruhr liegen ihre Aufgabenfelder vor allem im Bereich des eLearnings, der Lehrgangsentwicklung und des Qualitätsmanagements.