Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Digitales Business: Kostenlose IHK Infoabende

 

PRESSMITTEILUNG

Social Media, Online Marketing oder vielleicht einen eigenen Online-Shop aufbauen? Um erfolgreich am Markt zu bestehen müssen sich Unternehmen 2016 breiter im digitalen Business aufstellen. Doch an welcher Stelle fängt man an? Welcher Fokus ist wichtig? Unternehmen beziehungsweise deren Mitarbeiter wissen oft nicht, welche Instrumente sinnvoll sind und wie sie effektiv eingesetzt werden können.

kostenloser IHK Infoabend 2016

Die IHK Mittleres Ruhgebiet und die IHK zu Dortmund informiert deshalb Interessierte bei kostenfreien Infoveranstaltungen.

Am Dienstag, 2. Februar 2016,
von 18.00 bis 19.30 Uhr,
lädt die IHK zu Dortmund, Märkische Straße 120, 44141 Dortmund, ein.

Am Donnerstag, 21. April 2016,
von 17.30 bis 19.00 Uhr
findet die Veranstaltung im BildungsCentrum der IHK Mittleres Ruhrgebiet,
Ostring 30 – 32, 44787 Bochum, statt.

Die Themen: neue Berufe, neue Trends und wichtige Bereiche im digitalen Business. Angestellte, die ihre beruflichen Chancen verbessern, wollen sind dabei ebenso willkommen wie Startups oder kleinere und mittelständische Unternehmen. Sogar Studenten profitieren während und besonders nach dem Studium von dem praxisbezogenen Wissen rund um das Thema digitales Marketing, so die Erfahrung der IHK.

Experte beantwortet individuelle Fragen

Im Fokus der kostenfreien Informationsveranstaltung stehen die anerkannten IHK-Zertifizierungslehrgänge, die die IHK in Kooperation mit der Business Academy Ruhr anbietet. Social Media Manager, Online Marketing Manager, Online Redakteur, Community Manager und – ganz neu –  der eCommerce Manager und der Web Video Manager gehören zu den angesagten Weiterbildungen. Nach einem Vortrag durch einen Experten  der Business Academy Ruhr bleibt ausreichend Raum, um die Fragen der einzelnen Teilnehmer zu beantworten.

6 Gründe 2016 auf den digitalen Zug aufzuspringen

Neue Wege zu gehen, ist immer mit einem Risiko verbunden, das ist klar. Aber das digitale Business auszuklammern, ist nicht die Lösung. Denn:

  1. Knapp 80 Prozent der Deutschen sind online(aktuelle ARD/ZDF-Online Studie).
  2. Laut einer Befragung des statistischen Landesamts im Jahr 2014 haben in NRW rund 9,5 Millionen Menschen mindestens einmal über das Internet eingekauft.
  3. Die Bedeutung des Smartphones und damit auch des mobilen Marketings wächst.
  4. Mehr Kundennähe und besserer Service: Das erreichen Unternehmen durch soziale Netzwerke, sagen die Experten.
  5. Mit der richtigen Strategie eröffnet das Internet neue Kundenkreise.
  6. Die Unternehmen sehen die wachsende Bedeutung der Digitalisierung und suchen vermehrt nach Experten im Digitalen Business.

 

Strategisch und erfolgreich

Was brauchen Unternehmen, um erfolgreich ins digitale Zeitalter zu landen? Eine Strategie. Ein Facebook-Account da, eine Google Werbung hier lässt den Rubel nicht gleich rollen. Im Gegenteil. Umso wichtiger ist ein strategisches Vorgehen alle Marketing-Instrumente. Deshalb bildet die Entwicklung einer individuellen Strategie in den IHK Weiterbildungen den Kern. Die qualifizierten Fachdozenten der Business Academy Ruhr arbeiten alle seit Jahren erfolgreich im digitalen Business und geben ihr Wissen gerne weiter. Es lohnt sich also sich beim kostenfreien Infoabend an der IHK zu Dortmund zu informieren.

Informationen und Anmeldung

Informationen rund um die IHK-Zertifikatslehrgängen, der Business Academy Ruhr unter www.business-academy-ruhr.de oder Tel.: 0231/ 77 64 150.

Anmeldungen zum kostenlosen Infoabend (Donnerstag 21.4.2016) der IHK Mittleres Ruhrgebiet nimmt entgegen Gabriele J. Langer Tel.: 0234/91 13-1 58 oder E-Mail: langer@bochum.ihk.de

Anmeldung zur kostenfreien Infoveranstaltung der IHK zu Dortmund (Dienstag, 2. 2.2016) bitte an Jasmin Wegner, Tel.: 0231/5417-416 oder E-Mail: j.wegner@dortmund.ihk.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Irene Mechsner ist Kommunikationswissenschaftlerin M.A. und arbeitet als Redaktionsassistentin in einem Verlag. Darüber hinaus interessierte sie sich für das digitale Business – insbesondere für das Online Marketing. Mit Herzblut unterstützt sie das Business-Academy-Ruhr-Team beim Unternehmensblog.