Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Zusatzkurs Online Marketing Manager (IHK): In zwei Wochen zum Zertifikat

Aufgrund der großen Nachfrage erweitern wir unser Weiterbildungsangebot und bieten einen zusätzlichen „Online Marketing Manager (IHK)“ als Kompaktkurs an. In 14 Tagen lernen die Teilnehmer alles Wesentliche rund um das Online Marketing kennen.

Start des Kurses an der IHK zu Dortmund ist am 15. August 2016.
Am besten direkt anmelden, denn unsere Kurse sind schnell ausgebucht.

Online Marketing Manager Kompaktkus Januar 2016

Diese Online Marketing Manager haben ihren Abschluss bereits geschafft. Foto: BAR

Unser Kompaktkurs ist eine Mischung aus Präsenz und vertiefenden Online Modulen. Praxisnahe Experten begeistern die Teilnehmer jedes Mal auf ein Neues für die Materie. Dieser intensive Kurs über 14 Tage ist nur in Vollzeit und nicht berufsbegleitend zu absolvieren. Alternative Kurse: IHK Weiterbildungen im Digitalen Business.

Was müssen Online Marketing Manager wissen?

Web Usability, Mobile Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA), eCommerce, Webcontrolling, Affiliate Marketing und Online Werbung: Das sind die Schwerpunkte, die im Detail näher erläutert werden. Unsere Dozenten sind Experten auf dem Gebiet des Online Marketings und habe viel Erfahrung aus der Praxis, die sie gerne in den Unterricht mit einbauen. Tipps und Tricks ergänzen den Unterricht.

Hier sind die Inhalte der Online Marketing Manager (IHK) Weiterbildung detailliert aufgelistet.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder, der Interesse für das Online Marketing hat. Für den Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Eine gewisse Nähe zum Web und zu technischen Details ist förderlich. Unsere Dozenten haben langjährige Erfahrung und können sowohl Laien als auch Profis fördern und fordern. Besonders die Nachbearbeitung auf der Lernplattform Moodle ermöglicht eine individuelle Förderung jedes Teilnehmers, je nach seinem Kenntnisstand.

Deshalb finden sich in unseren Kursen sowohl Angestellte, die sich neu orientieren möchte bzw. ihre Kompetenzen erweitern möchten, Selbstständige, kleine, mittlere und größere Unternehmen sowie Agenturen, die ihr Portfolio um Online Marketing erweitern möchten.

Welche Leistungen müssen erbracht werden?

Für den Erhalt des Zertifikats müssen neben einer regelmäßigen Teilnahme zusätzlich folgende Leistungen erbracht werden:

Damit das klappt, sollten die Teilnehmer ca. 20-25 Stunden zusätzlich einplanen. Ein persönlicher Coach berät und gibt hilfreiche Tipps, sodass am Ende jeder Teilnehmer mit einer professionellen Strategie in der Hand den Kurs abschließt. Die Abgabe der Facharbeit ist spätestens am Freitag, 02.09.2016, bis 23:59 Uhr.

Lohnt sich die Weiterbildung?

Unsere Teilnehmer sagen: Ja.

Online Marketing Manager Empfehlung

Wie teuer ist der Kurs?

Der Kurs kostet inklusive Zertifikat und Handreichungen 1.490 Euro. Fördermöglichkeiten können eingesetzt werden. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Träger. Sollten Sie Fördergelder beantragen, beachten Sie: Bildungsträger ist die IHK zu Dortmund

Ort und Zeiten des Vollzeit-Kurses

Der Kurs geht vom 15. bis 26. August 2016 immer montags bis freitags von 8 bis 15.15 Uhr in den Räumen der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund „Seminargebäude“, Märkische Straße 120, 44141 Dortmund. Von 8 bis 11.30 Uhr findet eine Präsenzphase statt. Das heißt: Der Experte ist vor Ort und unterrichtet. Ab 11.30 Uhr läuft die Online Lernphase, in der das Erlernte durch ganz spezielle Übungen und Aufgaben gefestigt und vertieft wird. Natürlich stehen die Experten auch über die Präsenzphasen hinaus für Fragen zur Verfügung.

Anmeldung und Fragen

IHK zu Dortmund
Ansprechpartnerin: Jasmin Wegner
Tel.: 0231 5417-416
E-Mail: j.wegner@dortmund.ihk.de

Weitere Fragen? Rufen Sie uns einfach an!
0231 / 77 64 150
Ihre Team der Business Academy Ruhr.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Irene Mechsner ist Kommunikationswissenschaftlerin M.A. und Online Redakteurin und Social Media Managerin der Business-Academy-Ruhr GmbH. Neben der Content Produktion für den Unternehmensblog liegen ihre Schwerpunkte im Bereich der Suchmaschinenoptimierung.