Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Social Media Manager: IHK Weiterbildung in Münster

Social Media Manager: Ein Beruf mit Zukunft. Fast jedes Unternehmen, egal welcher Größe, ist in den sozialen Netzwerken präsent. Viele gehen sogar einen Schritt weiter. Neben Unternehmensprofilen entwickeln sie innovative Kunden-Service-Konzepte unter Einbeziehung der sozialen Netzwerke. Die Möglichkeiten mit Social Media Marketing neue Kunden zu akquirieren und Stammkunden zu binden sind vielfältig.

Die IHK Nord Westfalen bietet deshalb
seit 2016 Kurse mit IHK Zertifikat zum
„Social Media Manager (IHK)“ an.

Social_Media_Manager

Zum Vergrößern bitte Anklicken!

Unsere erfahrenen Dozenten garantieren Qualität

Neben den Geschäftsführern der Business Academy Ruhr Dr. Marie Huchthausen und Holger Rode sowie Projektleiterin und Dozentin Milena Droste unterrichten unser Fachexperten und erfahrenen Dozenten viele der Themenbereiche der 80-stündigen Weiterbildung. Facebook Marketing, B2B-Netzwerke wie Xing und LinkedIn, Apps wie Instagram und Twitter gehören ebenso zu den vielfältigen Unterrichtsinhalten wie Internetrecht, Suchmaschinenoptimierung, Enterprise 2.0 oder die Bedeutung des Blogs für das Unternehmen.

Was müssen Social Media Manager wissen?

Wie sieht unsere Marketing Strategie bei Facebook aus? Welche sozialen Netzwerke sind für das Unternehmen sinnvoll? Wann sollen welche Inhalte über die verschiedenen Social Media Kanäle gestreut werden? Welche Strategie steckt dahinter? Wie viel Budget ist für die Kampagne notwendig? Welche Rolle spielen Apps? Alles Aspekte, mit denen ein Facebook FanpageSocial Media Manager täglich jonglieren muss. Unser Tipp: Lesen Sie dazu „6 Aufgaben eines Social Media Managers“ #Infografik. Deshalb sind nicht nur Kenntnisse um die Funktionsweisen der diversen Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter, Instagram, Xing und Co. ein wichtiger Bestandteil der IHK Weiterbildung, sondern auch die praktische Anwendung.

Details zum Inhalt des Social Media Manager Kurses

Das heißt: Jeder der Teilnehmer entwickelt im Rahmen des IHK Kurses eine eigene Social Media Marketing Strategie, sei es für sein Unternehmen, seine eigene Reputation oder sein zukünftiges Start-Up. Der Vorteil: Die Experten stehen, wenn sie als Dozenten für die IHK Nord Westfalen aktiv werden, auch als Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne geben sie Tipps und Tricks an die Teilnehmer weiter. Die Ausformulierung der Social Media Marketing Strategie sowie die Anwesenheit von mindestens 80% für den Erhalt des Zertifikats notwendig. Die Online-Module gehören zur Anwesenheit dazu.

Wer kann teilnehmen?

Da die Einsatzmöglichkeiten von Social Media Marketing vielfältig sind, gibt es auch keine grundlegenden Voraussetzungen, die die Teilnehmer erfüllen müssen. Von Vorteil sind Grundkenntnisse und Interesse an sozialen Netzwerken sowie die Lust mit Menschen zu kommunizieren. Aus unsere Erfahrung heraus als Dozenten zahlreicher Social Media Manager Weiterbildungen sind es sowohl Angestellte bzw. Mitarbeiter von Marketingabteilungen, Unternehmer und Selbstständige als auch Menschen, die neue berufliche Herausforderungen suchen.

Wie teuer ist die IHK Weiterbildung zum Social Media Manager?

Der Kurs der IHK Nord Westfalen kostet 1.490 Euro. Darin enthalten sind alle Online-Materialien sowie das IHK-Zertifikat. Es gibt vielfältige Fördermöglichkeiten dieser Weiterbildung. Checken Sie dazu einfach folgende Links:

Weitere Informationen über Fördermöglichkeiten sowie die genauen Inhalten finden Sie hier.

Sollten Sie einen Förderantrag stellen, beachten Sie, dass als Bildungsträger die IHK Nord Westfalen eingetragen wird. Sie bietet den Social Media Manager Kurs mit IHK-Zertifizikat an.

Rundum Betreuung

Beim IHK Kurs werden die Teilnehmer auf drei Ebenen betreut: 1. In den Präsenzveranstaltungen stehen Fachexperten als Dozenten nicht nur zur Wissensvermittlung, sondern auch für Fragen zur Verfügung. 2. Auf der Online Lernplattform begleitet ein E-Tutor die Aufgaben und Lösungsmodelle der Teilnehmer, berät sie gegebenenfalls und verrät Tipps und Tricks rund um das Thema. 3. Zusätzlich werden die Teilnehmer individuell von einem erfahrenden Dozenten gecoacht. Drei Betreuer sorgen somit dafür, dass die einzelnen Teilnehmer je nach ihren individuellen Fähigkeiten gefördert werden.

Wann und wo?

Der Kurs findet immer mittwochs von 18:00 bis 21:15 Uhr statt. Am Mittwoch, 27. April 2016, treffen sich die Teilnehmer zum ersten Mal in Münster. Neben den Präsenztagen werden beim Kurs auch Online Lerneinheiten angeboten. Dafür wurden auf der Lernplattform Moodle spezielle Module entwickelt. Die Teilnehmer bekommen Aufgaben, die sie eigenständig lösen müssen. Durch die praktische Anwendung wird das Gelernte nachhaltig gefestigt.

 

Anmeldung und Beratung

IHK Nord Westfalen:

Bettina Becker
Tel: 0251 – 707-345

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Irene Mechsner ist Kommunikationswissenschaftlerin M.A. und arbeitet als Redaktionsassistentin in einem Verlag. Darüber hinaus interessierte sie sich für das digitale Business – insbesondere für das Online Marketing. Mit Herzblut unterstützt sie das Business-Academy-Ruhr-Team beim Unternehmensblog.