Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Online Marketing Manager: IHK-Zertifikat für Profis

Die Weiterbildung zum Online Marketing Manager (IHK) ist gefragt wie nie. Direkt zu Jahresbeginn 2015 stand unser Telefon kaum noch still, da sich zahlreiche Interessenten über die Fortbildung mit IHK-Zertifikat informierten.

Zu unserer großen Freude war der Onlinekurs Online Marketing Manager (IHK) bereits Wochen vor dem Start ausgebucht. Wir mussten eine Warteliste führen und auch diese war nach kurzer Zeit so voll, dass wir einen Zusatzkurs ansetzen konnten, der ebenfalls ausgebucht war und im Juni enden wird. Kaum zu glauben, aber es gibt aktuell sogar eine zweite Warteliste, weil auch der Zusatzkurs lange vor Beginn ausgebucht war. Am 19. Juni startet die nächste Weiterbildung Online Marketing und wir sind gespannt, wie sich der Anmeldestand entwickeln wird.

Zurück zum Online Marketing Kurs

Der erste Jahrgang Online Marketing Manager 2015 hat es geschafft und die Teilnehmer konnten die heiß begehrten Hüte in Empfang nehmen. Diesmal gab es einige E-Learning-Absolventen, die man grob in den Bereich „Heim und Haus“ einordnen konnte. So durften wir am Abschlusstag Präsentationen über Fenster-Systeme, Dämmplatten und Premiumfarben genießen.

Zwei frisch gebackene Online Marketing Fachkräfte deckten den Bereich „Kultur“ ab – sie vertraten einen Musikverlag sowie ein Amphitheater. Von der Unicum Unternehmensgruppe konnten wir bereits den zweiten Teilnehmer in einer unserer Weiterbildungen begrüßen. Bei den anderen Absolventen waren die Themen ebenso bunt gemischt, von Software über Perücken bis hin zu einem Konzept für Handwerker und einem für eine Praxis für Kardiologie aus Dortmund.

Die Abschlussklasse zum Online Marketing Manager IHK

Anfangs waren sie noch skeptisch, aber am Ende des Onlinekurses erhielten alle ihren wohlverdienten Hut zum Abschluss.

Große Skepsis zu Beginn

So viele verschiedene Branchen sollen gemeinsam lernen? Kein Webinar, sondern selbstständiges Arbeiten? Lösungen in Gruppen diskutieren? Mit einem persönlichen Coach über die eigene Strategie beraten?

So richtig mochten uns einige nicht glauben, dass das funktionieren kann. Doch das Resultat lässt sich am besten verdeutlichen, indem man den Start und den Abschluss an der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Bochum vergleicht: Zu Beginn waren die Vorkenntnisse gemischt und einige Teilnehmer gaben an, dass sie keinerlei Grundlagenwissen im Online Marketing besäßen.

Mit der Themenfindung für die Facharbeit tat sich der Ein- oder Andere schwer, doch am Ende hatte jeder sein Thema gefunden.

Groß die Fortschritte zum Abschluss

Die Absolventen der Weiterbildung Online Marketing Manager IHK im Frühling 2015

Am Abschlusstag fliegen die Hüte. Darauf freuen sich alle angehenden Online Marketing Manager (IHK). Unser Onlinekurs hatte Spaß!

Am Abschlusstag standen dann in der Kaffeepause kleine Personengrüppchen zusammen und im Vorbeigehen schnappte man Satzfetzen auf wie „Du wolltest doch die Page Impressions und die Bounce Rate verbessern. Wie optimierst du denn die Ladezeit?“ oder „Die Anzeige würde ich aber so und so schalten, dann erreichst du bessere CPT.“
Das zeigt sehr deutlich, wie viel sich in einem Zeitraum von nur acht Wochen entwickeln kann.

Praxisnahe Inhalte

Über unsere Online Lernplattform erarbeiteten die Teilnehmer sich Woche für Woche ein neues Thema, unter anderem rund um die Suchmaschinenoptimierung, das Affiliate Marketing, eCommerce, Newsletter Marketing, Onlinewerbung mit Google AdWords oder Facebook Anzeigen, Web Usability oder Mobile Marketing. Begleitet wurden sie dabei von unserer eTutorin Jasmin von xiega, die ihnen für Fragen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung stand. Zudem gab es einmal pro Woche einen festen Videochat Termin mit einem Experten zum jeweiligen Wochenthema. Die Experten standen auch in den Online Übungen Rede und Antwort.

Persönliche Betreuung

Zudem wurden die Facharbeiten durch einen persönlichen Coach betreut. Mit dieser rundum Betreuung konnten die Teilnehmer individuelle Online Marketing Konzepte für ihr Unternehmen oder ihre Produkte entwickeln, die sie nach der Weiterbildung direkt in die Praxis umsetzen können.

Die Fortbildung zum Online Marketing Manager IHK - unsere Absolventen

 

Unsere Teilnehmer:

Andreas Benz (25)

Andreas arbeitet momentan als Trainee im Online Marketing & Content Management bei der UNICUM GmbH & Co. KG in Bochum. Nach seinem Marketing Studium konnte er erste Erfahrungen im Online Marketing bei der Touristiksparte der REWE Group sammeln, danach war ihm ziemlich schnell klar, dass seine berufliche Zukunt im Online Marketing liegen soll. Vor allem die Kombination aus Technik, Kreativität und den sich ständig ändernden Rahmenbedingungen machen dieses Feld für ihn besonders spannend. Den Kurs zum Online Marketing Manager wollte Andreas dazu nutzen, um sein bisher erlerntes Wissen zu vertiefen, aber auch um Tipps und Anregungen von „alten Hasen“ des Online Marketing zu bekommen.

XING: https://www.xing.com/profile/Andreas_Benz28

Sebastian Brinckmeyer

XING: https://www.xing.com/profile/Sebastian_Brinckmeyer

Sabine Enzner (34)

Sabine ist Geschäftsführerin des Start – ups Mauri – Art GmbH und vertreibt die wunderschönen Farben von ARGILE – couleure de terre exklusiv in Deutschland. – www.argile.de Durch ihre verschiedenen beruflichen Stationen im Marketing und Vertrieb kennt sie die unterschiedlichsten Branchen und noch mehr Menschen. In ihrem Studium zur Kommunikationswirtin war das Thema Online noch nicht allzu präsent, weshalb sie sich zu dieser Weiterbildung entschieden hat.

XING: https://www.xing.com/profile/Sabine_Enzner

Agnes Heinze

XING: https://www.xing.com/profile/Agnes_Heinze

Sandra Huber (30)

Sandra arbeitet seit ihrem Studium-Abschluss (Bachelor of Business in Tourism & Event Management) in der Live Entertainment Branche. Momentan ist sie bei einem Konzertveranstalter in Frankfurt am Main für die Pressearbeit, das Marketing & das Ticketing zuständig. Online Marketing findet sie aufgrund der ständigen Veränderungen und Anpassungen faszinierend und herausfordernd.

XING: https://www.xing.com/profile/Sandra_Huber18

Michael K.

Michael Lohmann (43)

Michael ist zuständig für die Online-Auftritte der Ceyoniq-Unternehmensgruppe in Bielefeld.  Zusätzlich zu den bisherigen Aufgaben wird er sich nun um den Aufbau der AdWords Kampagnen der Unternehmensgruppe kümmern.

XING: https://www.xing.com/profile/Michael_Lohmann35

Marco Neuhaus

XING: https://www.xing.com/profile/Marco_Neuhaus5

Melvin Roy (35)

Melvin arbeitet als Marketing Manager bei der Kingspan Insulation in Ibbenbüren (NRW). Dort ist er bis vor kurzem als „One-Man-Show“ im Marketing unterwegs gewesen und hat sich um alles gekümmert, was in der Firma im Bereich Marketing anfiel. Mittlerweile hat er Verstärkung bekommen und konzentriert sich jetzt mehr auf das Thema Online-Marketing. Durch Zufall hat er das Weiterbildungsangebot der IHK Bochum entdeckt und seinen Chef direkt davon überzeugt, dass Online-Marketing die Zukunft ist, obgleich der wohl meinte: „Das setzt sich bei uns im Dorf nicht durch!“ 😉 Die Zukunft wird zeigen, wer von beiden Recht hat. In der Weiterbildung zum OMM hat Melvin jedenfalls alle Tools für ein erfolgreiches Marketing kennengelernt, mit denen er seinen Chef vom Gegenteil überzeugen kann.

XING: https://www.xing.com/profile/MelvinBenjamin_Roy

Michael Schunck (31)

„Michael ist Account Manager bei der Agentur Schillinger & Pankratz. Die Agentur inszeniert Marken für Ihre Kunden und kommuniziert & emotionalisiert diese über Events, Sponsorings sowie PR-Maßnahmen. Michael möchte die gelernten Inhalte nutzen, um die Kunden der Agentur in Zukunft noch besser im Bereich Online Marketing betreuen zu können.“

XING: https://www.xing.com/profile/Michael_Schunck

Monika Six (27)

Moni arbeitet als Online Marketing Manager und A&R bei Napalm Records. Auch für Labels und Online Shops wachsen die Anforderungen, was Optimierungen und Marketing im Online-Bereich angehen, rasant.

Frank Stremlau (48)

Frank arbeitet bereits seit vielen Jahren im Bereich Marketing & Sales und hat dabei Erfahrungen in den Marketingdisziplinen Produkt-Marketing, Produktmanagement, klassisches Marketing und PR sammeln können. Sein Weg in der Automobilindustrie hat ihn in den technischen Vertrieb geführt, wo er zuletzt die Verantwortung für das Quotation-Management übernommen hat. Tief im Inneren schlägt sein Herz aber weiter für das Marketing. Deshalb hat er sich für eine Weiterbildung zum Online-Marketing Manager entschieden und seine Erfahrungen um eine zusätzliche Disziplin erweitert. Damit ist der Weg zu neuen Herausforderungen in seiner Herzensangelegenheit bereitet …
Seine Weiterbildung hat er übrigens dazu genutzt, einem befreundeten Unternehmer in der Handwerksbranche ein Online-Marketing Konzept zu erstellen. Die Umsetzung läuft bis jetzt sehr erfolgreich.

XING: https://www.xing.com/profile/Frank_Stremlau

Miriam Wetzel

Miriam hat bereits viel Erfahrung als projektverantwortliche Kundenberaterin in einer Kommunikationsagentur aus Essen sammeln können. Im Online-Bereich hat Miriam zahlreiche Webseiten konzipiert und Social Media Kanäle gepflegt. Mit der Weiterbildung zum Online Marketing Manager möchte Miriam ihre Kenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und des Online Advertising vertiefen und den Abschluss auch zur beruflichen Weiterentwicklung nutzen. Im Rahmen der Facharbeit entwickelte sie eine Online Marketing Strategie für eine Arztpraxis aus Dortmund.

XING: https://www.xing.com/profile/Miriam_Wetzel

 

Die Teilnehmer der Weiterbildung IHK Mittleres Ruhrgebiet Online Marketing

Schnell Hüte aufsammeln und dann das Erlangen des IHK-Zertifikats genießen.

 

 

Milena Droste ist Betriebswirtin, Social Media Managerin, Online Redakteurin und Online Marketing Managerin. Seit 2014 ist sie Projektmanagerin und Beraterin bei der Business Academy Ruhr. Als Referentin bietet sie zudem Vorträge und Workshops zu den Social Media Networks sowie zur Social Media Strategie an.