Business-Academy-Ruhr.de - Wir leben Social Media

Online Kurs Social Media Manager: So funktioniert’s

„Ich möchte was mit Marketing machen oder im Bereich Event arbeiten, gleichzeitig aber auch mit neuen Medien agieren“: Dann ist der Beruf des Social Media Managers genau das Richtige.

Ob als Selbstständiger, Freiberufler, Angestellter oder Arbeitsuchender: Eine IHK-Weiterbildung macht Sinn, denn: Social Media Manager sind gefragt wie nie. Obwohl der Beruf noch relativ neu ist, gewinnt er mehr und mehr an Bedeutung. Egal welche Branche, man hat erkannt, dass es Marketing ohne soziale Netzwerke nicht zielführend ist. Die Business Academy Ruhr bildet seit 2012 in Kooperation mit mehreren IHK’s Social Media Manager aus. Mit Erfolg. Überall im Ruhrgebiet arbeiten ehemalige Teilnehmer in Kommunikations- und Marketingabteilungen.

Social_Media_Manager

Zum Vergrößern bitte Anklicken!

Mehr als Facebook Marketing

Dachten anfangs viele Unternehmen „Hauptsache wir sind auf Facebook“, ist heute klar, dass es noch viele weitere soziale Netzwerke gibt, die an Bedeutung gewinnen. Die Fortbildung orientiert sich immer an den aktuellen Trends. Neben Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat oder YouTube sind auch die Business-Netzwerke Xing und LinkedIn ein Thema sowie Social Media für die Unternehmenskommunikation.  Das Blog, als Herzstück des Content Marketings, bildet einen weiteren Schwerpunkt.

Eine Social Media Marketing Strategie für die Zukunft

Ohne einen Plan, einfach drauf los legen? Das führt im Social Web selten zum Erfolg. Um gezielt neue Kunden anzusprechen, Fans zu begeistern oder neue Impulse für das eigene Unternehmen zu schaffen, braucht es im Hintergrund eine wohl überlegte und ausgeklügelte Strategie. Während dieser Weiterbildung zum Social Media Manager (IHK) entwickeln die Teilnehmer einen individuellen Plan. Der Vorteil: Sie machen das nicht allein, sondern bekommen Tipps, Ratschläge und Profi-Know-How unserer Dozenten inklusive. Alle sind in ihren Bereichen Experten.

5 Gründe für das Online Lernen

Diese Weiterbildung zum Social Media Manager (IHK) findet online auf der Moodle Lernplattform statt. Der Umgang ist selbst für nicht-Computer-affine Menschen schnell zu erlernen, so unsere Erfahrung. Aber warum Online Lernen? Hier 5 Gründe:

1. Sie sind zeitlich unabhängig. Im Urlaub, in der Freizeit oder unterwegs: Wenn Sie einen stabilen Internetzugang haben, können Sie sich jederzeit anmelden und die gestellten Aufgaben bearbeiten.

2. E-Tutor hilft jederzeit. Ihr Ansprechpartner ist wie ein Klassenlehrer. Sie haben Fragen? Innerhalb eines Tages erhalten Sie eine fundierte und weiterführende Antwort.

3. Die Kollegen im Chat fragen: Sie brauchen Meinungen zur ihrer Facharbeit? Im Chat nehmen die Teilnehmer selten ein Blatt vor den Mund! Das spornt Sie an, ganz gewiss.

4. Experten-Chat: Zu festen Uhrzeiten stehen die Experten zu bestimmten Themen Ihnen auf der Lernplattform Rede und Antwort. Darauf können Sie sich im Vorfeld gezielt vorbereiten, denn Sie wissen schon durch die Bearbeitung der Aufgaben im Vorfeld, um welches Thema es sich handelt.

5. Sie setzten gelerntes direkt praktisch um. Dadurch bleibt es nachhaltig in Erinnerung und erleichtert Ihnen den Start ihres Social Media Manager Engagements erheblich.

Preis und Rabatte

Der Kurs über 80 Stunden kosten 1490 Euro. Darin enthalten sind alle Lehrgangsunterlagen sowie das Zertifikat.

Inhalte Online Kurs Social Media Manager

Bei einem Online Kurs wird das Lernen größtenteils in einer digitalen Lernumgebung stattfinden, in Form von Online-Aufgaben und dem Expertenchat. Lediglich die Kurseröffnung sowie der Kursabschluss finden als Präsenzsitzungen an der jeweiligen IHK statt.

 

Einführung Präsenztermin Einführung in den Lehrgang
und in die Lernplattform,
Wichtiges zur Facharbeit,
Einführung in das Thema „Social Media“
Online Phase: Einführung in das eLearning
Modul 1 Grundlagen Web 2.0 /
Social Media, Zielgruppen, Nutzverhalten,
Trends, B2B und B2C
Modul 2 Social Media Networks:
Facebook, Twitter, Instagram, Xing und Co.
Modul 3 Informationsrecherche und -management
Modul 4 Social Media Recht
Modul 5 Twittern und Bloggen
Modul 6 Social Media Nutzen für Unternehmen
Modul 7 Video- und Foto-Plattformen
Modul 8 Social Media im Unternehmen:
Interne Kommunikation und Guidelines
Modul 9  Vorbereitung für den Abschluss: Facharbeit & Präsentation der eigenen Social Media Strategie
Abschluss Abschlussveranstaltung

  • Projektvortrag
  • Feedback Facharbeit*
  • Evaluation
  • Abschlussfotos
  • Lehrgangsende

*Für die Erstellung der Facharbeit empfehlen wir, 20-25 Stunden zusätzlich einzuplanen

Noch Fragen? Einfach anrufen!

Das könnte Sie auch interessieren:

Irene Mechsner ist Kommunikationswissenschaftlerin M.A. und arbeitet als Redaktionsassistentin in einem Verlag. Darüber hinaus interessierte sie sich für das digitale Business – insbesondere für das Online Marketing. Mit Herzblut unterstützt sie das Business-Academy-Ruhr-Team beim Unternehmensblog.